Flügel aus Asche Flügel aus Asche
Flügel aus Asche
Jetzt bestellen

Flügel aus Asche

Roman

Seit langer Zeit herrscht der Kaiser der fliegenden Stadt Rashija mit harter Hand über sein Reich. Der junge Adeen arbeitet als niederer Schreiber in der Stadt und muss die Schikanen der höhergestellten Magier ertragen. Als er eines Tages mit einer Gruppe von Rebellen in Kontakt kommt, ist Adeen sofort Feuer und Flamme. Er ahnt nicht, dass er in eine Auseinandersetzung geraten wird, in der er eine entscheidende Rolle spielen soll. Denn nur Adeen kann den Aschevogel beschwören, ein Wesen von unheimlicher Schönheit und einzigartiger Stärke. Der Kampf um Rashija und um die Freiheit hat begonnen.

  • Taschenbuch 9,99 €
    Jetzt bestellen
  • E-Book 9,99 €
    Jetzt bestellen

Erscheinungstermin: 02.05.2013

Bibliographie
  • Verlag: Knaur TB
  • Erscheinungstermin: 02.05.2013
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 448 Seiten
  • ISBN: 978-3-426-51196-1
Pressestimmen
  • "FLÜGEL AUS ASCHE steigt schnell in eine aufregende Geschichte ein und spart sich eine langatmige Einführung des Lesers in eine neue Fantasy-Welt. Stattdessen wird er mitgerissen und ich war überrascht, wie schnell Evert in der Handluing voranschreiten kann, ohne dabei den Blick für Details zu verlieren. Auf rasanten 444 Seiten führt sie durch Rebellion, Flucht, Krieg und die Wirren der Nachkriegszeit - und das reicht vollkommen aus. Sie beweist eindrucksvoll, dass ein epischer High-Fantasy-Roman vollkommen ohne Elben und Zwerge auskommt und keine 1000 Seiten braucht. Ein absolutes Muss für Genre-Fans und ein Talent, an dem so mancher Autor sich ein Scheibchen abschneiden könnte. Hoffentlich werden wir noch einiges von Kaja Evert zu lesen bekommen!"

    Schwarzes Bayern (Blog), 30. April 2013
  • "Ein großartiges Debüt. Bildhaft und detailreich beschreibt Kaja Evert ihre Welt, schafft außergewöhnliche und interessante Charaktere und fesselt mit einer spannenden Story und unerwarteten Wendungen. Für High Fantasy-Fans ein absolutes Muss."

    Bücherzauber (Blog), 21. August 2013
  • "High Fantasy der etwas anderen Art, schließlich geht es auch ohne Elfen, Feen, Drachen und dergleichen. Gute altmodische Magie, gepaart mit der Thematik `Gut gegen Böse´ - selbst, wenn das nicht immer eindeutig ist - sorgen für reichlich Lesespaß."

    www.media-mania.de, 26. Juli 2013
  • "Das Buch ist großartig! Kaja Evert lässt mit ihrem leicht zu lesenden Schreibstil eine komplett neue Welt zum Leben erwecken. Als Leser ist man schnell Teil des Buches. Es ist nicht nur spannend, düster und gefährlich, sondern auch mitfühlend und traurig. Und ich finde, diese Eigenschaften machen aus diesem Buch etwas ganz besonderes."

    Catas Welt (Blog), 7. Juli 2013
  • "Eine actionreiche Geschichte"

    Fantastische Bücherwelt (Blog), 28. Juni 2013
  • "Ein Debut, das Lust auf mehr macht! Ein sprachlich ausgefeiltes und fesselndes Fantasy-Abenteuer in einer Welt, in die ich mich bei Gelegenheit gerne wieder entführen lassen würde."

    Papiergeflüster (Blog), 31. Mai 2013
  • "Ein wirklich gutes Debüt der High Fantasy und sehr lesenswert."

    Pias Bücherinsel (Blog), 26. Mai 2013
  • "Ein wirklich tolles Debüt aus deutschen Reihen. Die gezeichneten Charaktere und die tolel fantastische Welt machen das Buch zu einem schönen Fantasy-Abenteuer."

    Manjas Buchregal (Blog), 24. Mai 2013
  • "448 High Fantasy vom Feinsten! Kaja Evert hat es geschafft, ein sehr ergreifendes und spannendes Buch zu schreiben. Packend und detailliert vom Anfang bis Ende. Keine Umschweife am Anfang, wie man es von vielen anderen Fantasy Büchern gewohnt ist. Nein, von der ersten seite an ist man mittendrin. Dieses Buch schreit förmlich nach einer Verfilmung."

    BücherKaffee (Blog), 24. Mai 2013
  • "Schnell findet man sich im Bann dieses Buches wieder, hat man einmal angefangen, möchte man es gar nicht mehr aus der Hand legen. Das Buch wurde so gut geschrieben, dass man schon fast meint, es würde sich alles vor seinen eigenen Augen abspielen."

    over-view.de (Facebook), 15. Mai 2013
  • "FLÜGEL AUS ASCHE ist in einem fortlaufenden Handlungsstrang geschrieben. Die Autorin hat darauf verzichtet, sich des weit verbreiteten Schemas zu bedienen, viele Handlungsstränge nebeneinander laufen und immer wieder unvermittelt abbrechen zu lassen, was eine künstliche Spannung erzeugt. Ihr Roman ist so spannend, dass er diesen Kunstgriff nicht nötig hat."

    www.schattenblick.de, 11. Mai 2013
  • "Ein tolles Fantasy-Abenteuer, das man so einfach noch nicht gelesen hat."

    The Bookthief (Blog), 11. Mai 2013
  • "Ein tempo- und spannungsreicher Roman über einen jungen Mann und eine Rebellion, vor allem aber über Magie. Mir hat das Buch insgesamt wirklich gut gefallen."

    Armarium Nostrum (Blog), 7. Mai 2013
  • "Mit ihrem Debütroman FLÜGEL AUS ASCHE ist Autorin Kaja Evert ein wirkliches Highlight gelungen."

    Anima Libri (Blog), 3. Mai 2013
  • "Eine ungewöhnliche und fantasievolle Geschichte über den Kampf um Freiheit."

    Fantasybuch (Blog), 14. Juli 2020
  • "Der Autorin ist ein Klasse Debüt gelungen. Klasse erzählt in einem rasanten Tempo. High Fantasy mal ohne Gnome, Elfen und Zwerge."

    Bücherstadt Kurier (Blog), 14. Juli 2020
  • "Ein gut gelungenes Erstlingswerk mit einer faszinierenden Welt und vielen guten Ideen."

    www.splashbooks.de, 14. Juli 2020
  • "Das Buch ist ein gelungener Fantasy-Roman mit Niveau und Tiefgang, mit viel Magie und rasanter Action."

    www.buch-ticker.de, 14. Juli 2020
  • "Die Welt um Rashija ist großartig durchdacht und entsteht durch den flüssigen Schreibstil direkt vor dem geistigen Auge des Lesers. Der Roman ist gradlinig, flüssig und bestens unterhaltend geschrieben."

    www.multi-mania.net, 14. Juli 2020
  • "Ein temporeicher Roman mit einer dezenten Liebesgeschichte, in dem gradlinig in einem einzigen Handlungsstrang aus der Sicht des Protagonisten erzählt wird. Dank des stilsicheren und gekonnten Aufbaus verfolgt man die Ereignisse mit Spannung."

    Phantastik-Couch, 14. Juli 2020

Ähnliche Titel

Alle Bücher