Die Wanderhuren-Reihe

Eintauchen ins deutsche Mittelalter:
Die ehemalige Wanderhure Marie Adler gerät mit ihrer Tochter Trudi und der Nonne Ignatia in die erbitterte Fehde zweier Adelshäuser.

Da der neue Fürstbischof von Würzburg die Burg Kibitzstein unter seine Herrschaft zwingen will, geht Marie Adler ein Bündnis mit dem thüringischen Grafen Ernst von Herrenroda ein. Doch die Burg, auf der Marie sich mit dem Grafen trifft, wird überfallen, die Bewohner gnadenlos getötet. Lediglich Marie, ihre Tochter Trudi und die mit dem Grafen verwandte Nonne Ignatia können zunächst in die unwegsamen Wälder entkommen, Ignatia ist jedoch schwer verletzt. Als die drei Frauen schließlich von Räubern gefangen genommen werden, die mit dem Anführer des Überfalls in Verbindung stehen, begreift Marie das ganze Ausmaß der Katastrophe: Sie sind mitten in die erbitterte Fehde zweier Thüringer Adelsgeschlechter geraten!

Mit ihrer historischen Roman-Serie über das Schicksal der Kaufmannstochter Marie, die im späten Mittelalter als Hübschlerin auf Wanderschaft gehen muss, hat Iny Lorentz einen historischen Bestseller nach dem anderen gelandet. Hochspannend, dramatisch und opulent lässt uns die Bestseller-Autorin tief ins deutsche Mittelalter eintauchen.

Die chronologische Reihenfolge der Mittelalter-Romane rund um Marie Adler:
• Die Wanderhure
• Die Kastellanin
• Das Vermächtnis der Wanderhure
• Die List der Wanderhure
• Die Wanderhure und die Nonne
• Die Tochter der Wanderhure
• Töchter der Sünde
  1. Die Wanderhure: Wenn der Winter kommt
    Die Wanderhure: Wenn der Winter kommt
    Erhältlich als:

    Eine Kurzgeschichte aus der Feder der Bestseller-Autoren Iny Lorentz! Die junge Hübschlerin Marie ist auf ihrer fünfjährigen Wanderschaft vielen Gefahren ausgesetzt. Gemeinsam mit ihren Kolleginnen zieht sie von Städtchen zu Städtchen, immer auf der Suche nach einer warmen Bleibe und genügend zu...

    Zum Buch
  2. 1
    Die Wanderhure
    Die Wanderhure

    Eine Frau kämpft in der grausamen Welt des Mittelalters um ihr Glück. Konstanz im Jahre 1410: Als Graf Ruppert um die Hand der schönen Bürgerstochter Marie anhält, kann ihr Vater sein Glück kaum fassen. Er ahnt nicht, dass es dem adligen Bewerber...

    Zum Buch
  3. 2
    Die Kastellanin
    Die Kastellanin

    Marie und ihr Ehemann Michel Adler leben glücklich und voller Liebe zusammen. Ihr Glück scheint vollkommen, als sie ein Kind erwartet. Doch dann muss Michel in den Kampf gegen die aufständischen Hussiten ziehen. Zwar wird Michel aufgrund seiner Tapferkeit und seines...

    Zum Buch
  4. 3
    Das Vermächtnis der Wanderhure
    Das Vermächtnis der Wanderhure

    Als Maries Todfeindin Hulda erfährt, dass ihre Rivalin wieder schwanger ist, schmiedet sie einen perfiden Plan: Marie soll entführt und für tot erklärt werden. Zunächst scheint der Plan zu gelingen: Marie landet in den Händen eines Handelsherrn, der sie als Sklavin verkaufen...

    Zum Buch
  5. 4
    Die Tochter der Wanderhure
    Die Tochter der Wanderhure

    Mehr als zwölf Jahre sind vergangen, seit Marie ihre letzten Abenteuer bestehen musste. Glücklich und zufrieden lebt sie mit ihrem Mann auf Burg Kibitzstein – bis ihr Gönner, der Würzburger Fürstbischof, stirbt: Seinem Nachfolger sind die beiden ein Dorn im Auge. Trudi, die...

    Zum Buch
  6. 5
    Töchter der Sünde
    Töchter der Sünde

    Die ehemalige Wanderhure Marie lebt glücklich auf Burg Kibitzstein. Ihre Kinder sind erwachsen, die Töchter bereits verheiratet, und nun soll auch ihr Sohn Falko unter die Haube. Doch Falko ist ein Heißsporn, und als er sich bei einem Turnier erbitterte Feinde macht,...

    Zum Buch
  7. 6
    Die List der Wanderhure
    Die List der Wanderhure

    Die Äbtissin Isabelle de Melancourt hütet in ihrem Waldkloster ein Geheimnis. Leopold von Gordean und seine Ordensritter sind überzeugt, dass es sich um das Versteck des heiligen Grals handelt. Sie überfallen das Kloster, bringen einige Nonnen um und nehmen Isabelle und die...

    Zum Buch
  8. 7
    Die Wanderhure und die Nonne
    Die Wanderhure und die Nonne

    Eintauchen ins deutsche Mittelalter: Die ehemalige Wanderhure Marie Adler gerät mit ihrer Tochter Trudi und der Nonne Ignatia in die erbitterte Fehde zweier Adelshäuser. Da der neue Fürstbischof von Würzburg die Burg Kibitzstein unter seine Herrschaft zwingen will, geht Marie Adler ein Bündnis mit...

    Zum Buch

Alle Bücher von undefined

Alle Bücher