Für alle Tage, die noch kommen Für alle Tage, die noch kommen
Für alle Tage, die noch kommen
Jetzt bestellen

Für alle Tage, die noch kommen

Roman

Mit ihrem berührenden Debüt-Roman hat die erfolgreiche englische Journalistin und TV-Moderatorin Teresa Driscoll eine zu Herzen gehende Mutter-Tochter-Geschichte vorgelegt. Ihr hoch emotionales Buch verbindet ernste Themen wie Trauer-Bewältigung und Krankheit mit einer bezaubernden Liebes- und Selbstfindungs-Geschichte, in der ein liebevoll gemachtes Erinnerungsbuch mit Rezepten und Lebensweisheiten eine zentrale Rolle spielt.

Wie fühlt es sich an, wenn die Mutter ohne Abschied geht?
Auch 17 Jahre nach deren Tod ist Melissa zutiefst verunsichert. Gerade hat sie den Heiratsantrag ihres Freundes Sam abgelehnt, obwohl sie ihn innig liebt. Da bekommt sie ein Buch zugestellt. Von ihrer Mutter. Ein Buch, das Melissa lehren kann, sich selbst zu vertrauen und den Menschen, die sie liebt.

"Unterhaltung, wie es sie sonst nur noch einer Cecilia Ahern gelingen würde - seit 'P.S. ich liebe Dich' hat es kein so herzzerreißend schönes Debüt mehr gegeben. [...] Zwischen den Buchdeckeln findet man Emotionen pur, und außerdem Erzählkunst in Perfektion. Die britische Autorin schreibt Geschichten, in die man sich einfach verlieben muss." Literaturmarkt.info

  • Taschenbuch 9,99 €
    Jetzt bestellen
  • E-Book 9,99 €
    Jetzt bestellen

Erscheinungstermin: 01.02.2017

Bibliographie
  • Verlag: Knaur TB
  • Erscheinungstermin: 01.02.2017
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 384 Seiten
  • ISBN: 978-3-426-51849-6
Cover Download
Für alle Tage, die noch kommen
Für alle Tage, die noch kommen
Pressestimmen
  • "Die Engländerin Teresa Driscoll begeistert mit einem Debüt über die Macht der Liebe und eine junge Frau, die lernt, ihren Gefühlen zu vertrauen."

    FÜR SIE, 7. Dezember 2015
  • "Ein Buch, das mich sehr berührt hat, sehr viel Gefühl."

    Radio Araballa, 14. Dezember 2015
  • "Warmherziger Lesespaß."

    Lübecker Nachrichten, 7. Oktober 2015

Ähnliche Titel

Alle Bücher