Verlagsgruppe Droemer Knaur

So liest man heute.

Hirngespenster

9783426515495
jetzt bestellen Jetzt bestellen
Taschenbuch, Knaur TB
01.09.2014, 416 S.

ISBN: 978-3-426-51549-5
Diese Ausgabe ist lieferbar
8,99
inklusive 7%
Mehrwertsteuer

Roman

Als Silvie nach einem Unfall erwacht, ist die
einst so ­lebenshungrige Frau gefangen in ihrem eigenen Körper. Ihre Schwester Anna, die seit Jahren kurz vor einem Zusammenbruch stand, scheint verschwunden. Und die Frau, die sie jetzt so liebevoll pflegt, hat Silvie über Jahre hinweg als Rivalin gesehen.

»Eine hochkarätige melodramatische Bombe.«
Andrea Koßmann

Die Autorin

Ivonne Keller

Portrait von Ivonne Keller

Seit ihrer Kindheit liebt Ivonne Keller das Spiel mit der Sprache. Aufgewachsen in einem hessischen Dorf, begeisterte sie sich bereits in der Schule f...

zur Autorin Bücher von Ivonne Keller

Weitere Teile der Reihe "KNAUR eRIGINALS"

  • Friesensturm
    Birgit Böckli

    Friesensturm

  • Mein Krebs heißt Leben
    Jess Doenges

    Mein Krebs heißt Leben

  • Entbehrlich
    L. S. Anderson

    Entbehrlich

  • Erotische Frühlingsträume
    Aimee Laurent Lara Sailor Susa Desiderio Eric Boss

    Erotische Frühlingsträume

  • Traumtyp to go
    Jane Costello

    Traumtyp to go

  • Deine Seele in mir
    Susanna Ernst

    Deine Seele in mir

  • Die Hure Babylon
    Ulf Schiewe

    Die Hure Babylon

  • Der geheimnisvolle Garten
    Annette Dutton

    Der geheimnisvolle Garten

  • Der Sommer der Freiheit
    Heidi Rehn

    Der Sommer der Freiheit

  • Das Schloss im ewigen Eis
    Liane Sons

    Das Schloss im ewigen Eis

  • Die Zitadelle der Träume
    Liane Sons

    Die Zitadelle der Träume

  • Latent Doof
    Kirk Spader

    Latent Doof

  • Die Irin
    Franz-Josef Körner

    Die Irin

  • Das Leben in meinem Sinn
    Susanna Ernst

    Das Leben in meinem Sinn

  • Malocchio -Der böse Blick
    Patrizia Zannini

    Malocchio -Der böse Blick

  • Dreck muss weg
    Linda Conrads Alexandra Richter

    Dreck muss weg

  • Die Kerzenzieherin
    Caren Benedikt

    Die Kerzenzieherin

  • Hinter verborgenen Pfaden
    Kerstin Hornung

    Hinter verborgenen Pfaden

  • Hirngespenster
    Ivonne Keller

    Hirngespenster

  • Inspiration - Du sollst mein sein!
    Liza Crosshill

    Inspiration - Du sollst mein sein!

  • Die Herrin der Kathedrale
    Claudia Beinert Nadja Beinert

    Die Herrin der Kathedrale

  • Flammenküste
    Birgit Böckli

    Flammenküste

  • Taberna Libraria – Die Magische Schriftrolle
    Dana S. Eliott

    Taberna Libraria – Die Magische Schriftrolle

  • Das vierte Siegel
    Liane Sons

    Das vierte Siegel

  • Zeit der Fliegen
    L. S. Anderson

    Zeit der Fliegen

  • Lupus - Ankunft der Wölfe
    Mo Twin Sue Twin

    Lupus - Ankunft der Wölfe

  • Zwei Worte bis zu Dir - Die Wildrosen-Insel 1
    Nancy Salchow

    Zwei Worte bis zu Dir - Die Wildrosen-Insel 1

  • Der Da Vinci-Mörder
    Ralph B. Mertin

    Der Da Vinci-Mörder

  • Die Knochentänzerin
    Franz-Josef Körner

    Die Knochentänzerin

  • Kirschblütentage
    Nancy Salchow

    Kirschblütentage

  • Eine Lüge, die Liebe, meine Familie und ich
    Miriam Covi

    Eine Lüge, die Liebe, meine Familie und ich

  • The Hunt - Spur der Rosen
    Liza Crosshill

    The Hunt - Spur der Rosen

  • Die Antwort im Meer - Die Wildrosen-Insel 3
    Nancy Salchow

    Die Antwort im Meer - Die Wildrosen-Insel 3

  • Das Ende einer Suche - Die Wildrosen-Insel 2
    Nancy Salchow

    Das Ende einer Suche - Die Wildrosen-Insel 2

  • Die Nacht der Sternenfänger - Die Wildrosen-Insel 4
    Nancy Salchow

    Die Nacht der Sternenfänger - Die Wildrosen-Insel 4

  • Das Gesicht der Freiheit - Die Wildrosen-Insel 5
    Nancy Salchow

    Das Gesicht der Freiheit - Die Wildrosen-Insel 5

  • Zeilen im Sand - Die Wildrosen-Insel 6
    Nancy Salchow

    Zeilen im Sand - Die Wildrosen-Insel 6

  • Die Wildrosen-Insel - Die komplette erste Staffel
    Nancy Salchow

    Die Wildrosen-Insel - Die komplette erste Staffel

  • Der Da Vinci-Mörder 2
    Ralph B. Mertin

    Der Da Vinci-Mörder 2

  • Der Da Vinci-Mörder 3
    Ralph B. Mertin

    Der Da Vinci-Mörder 3

  • Der Da Vinci-Mörder 4
    Ralph B. Mertin

    Der Da Vinci-Mörder 4

  • Der Da Vinci-Mörder 5
    Ralph B. Mertin

    Der Da Vinci-Mörder 5

  • Der Da Vinci-Mörder 6
    Ralph B. Mertin

    Der Da Vinci-Mörder 6

  • Dreck muss weg 2
    Linda Conrads Alexandra Richter

    Dreck muss weg 2

  • Dreck muss weg 3
    Linda Conrads Alexandra Richter

    Dreck muss weg 3

  • Dreck muss weg 4
    Linda Conrads Alexandra Richter

    Dreck muss weg 4

  • Dreck muss weg 5
    Linda Conrads Alexandra Richter

    Dreck muss weg 5

  • Dreck muss weg 6
    Linda Conrads Alexandra Richter

    Dreck muss weg 6

  • Eine Lüge, die Liebe, meine Familie und ich 2
    Miriam Covi

    Eine Lüge, die Liebe, meine Familie und ich 2

  • Eine Lüge, die Liebe, meine Familie und ich 3
    Miriam Covi

    Eine Lüge, die Liebe, meine Familie und ich 3

  • Eine Lüge, die Liebe, meine Familie und ich 4
    Miriam Covi

    Eine Lüge, die Liebe, meine Familie und ich 4

  • Eine Lüge, die Liebe, meine Familie und ich 5
    Miriam Covi

    Eine Lüge, die Liebe, meine Familie und ich 5

  • Eine Lüge, die Liebe, meine Familie und ich 6
    Miriam Covi

    Eine Lüge, die Liebe, meine Familie und ich 6

  • Taberna Libraria - Das Geheimnis von Pamunar
    Dana S. Eliott

    Taberna Libraria - Das Geheimnis von Pamunar

  • Todesinsel
    Carola Makris

    Todesinsel

  • Taberna libraria 1 – Die Magische Schriftrolle
    Dana S. Eliott

    Taberna libraria 1 – Die Magische Schriftrolle

  • Taberna libraria 1 – Die Magische Schriftrolle
    Dana S. Eliott

    Taberna libraria 1 – Die Magische Schriftrolle

  • Taberna libraria 1 – Die Magische Schriftrolle
    Dana S. Eliott

    Taberna libraria 1 – Die Magische Schriftrolle

  • Taberna libraria 1 – Die Magische Schriftrolle
    Dana S. Eliott

    Taberna libraria 1 – Die Magische Schriftrolle

  • Taberna libraria 1 – Die Magische Schriftrolle
    Dana S. Eliott

    Taberna libraria 1 – Die Magische Schriftrolle

  • Tödliche Zeiten
    L.U. Ulder

    Tödliche Zeiten

  • Games of Love -  Bittersüße Sehnsucht
    Rachel van Dyken

    Games of Love - Bittersüße Sehnsucht

  • Games of Love -  Unendliches Verlangen
    Rachel van Dyken

    Games of Love - Unendliches Verlangen

  • Wie die Liebe bleibt
    Joanne Fedler Graeme Friedman

    Wie die Liebe bleibt

  • Butterfly of Venus - Geheime Leidenschaft
    Susan F. MacKay

    Butterfly of Venus - Geheime Leidenschaft

  • Lügentanz
    Ivonne Keller

    Lügentanz

  • Giftiger Prinz
    Chris Ker

    Giftiger Prinz

  • Die Streuner von Rio
    Edith Parzefall

    Die Streuner von Rio

  • Das Buch ohne Geschichte
    Thomas H. Cook

    Das Buch ohne Geschichte

  • Ich heirate einen Arsch
    Kerstin Hohlfeld Leif Lasse Andersson

    Ich heirate einen Arsch

  • Der Preis der Muse
    Ralph B. Mertin

    Der Preis der Muse

  • Der Schnitzer
    Su Turhan

    Der Schnitzer

  • Leise lauert der Tod
    Birgit Böckli

    Leise lauert der Tod

  • Eiskalte Seelen
    Petra Mattfeldt

    Eiskalte Seelen

  • Der Pate von Lütjenholm
    Claudio M. Mancini

    Der Pate von Lütjenholm

  • ...sonst tot
    Jutta Maria Herrmann Thomas Nommensen

    ...sonst tot

  • Medium rare
    Ben Berkeley

    Medium rare

  • Crane
    Carsten Steenbergen

    Crane

  • Crane 1
    Carsten Steenbergen

    Crane 1

  • Crane 2
    Carsten Steenbergen

    Crane 2

  • Crane 3
    Carsten Steenbergen

    Crane 3

  • Crane 4
    Carsten Steenbergen

    Crane 4

  • Crane 5
    Carsten Steenbergen

    Crane 5

  • Crane 6
    Carsten Steenbergen

    Crane 6

  • Sturmschatten
    Franziska B. Johann

    Sturmschatten

  • Liebe Bademeisterin: Darf ich dich ins Becken stoßen?
    Markus Schrickel Fabian Schlötel Kai Strehler Caroline Stuckhardt

    Liebe Bademeisterin: Darf ich dich ins Becken stoßen?

  • Appetithappen
    Lena Hooge

    Appetithappen

  • Der Whisky-Pfarrer
    Val McDermid

    Der Whisky-Pfarrer

  • Brombeerblut
    Cornelia Briend

    Brombeerblut

  • Der Sommer der Freiheit 1
    Heidi Rehn

    Der Sommer der Freiheit 1

  • Der Sommer der Freiheit 2
    Heidi Rehn

    Der Sommer der Freiheit 2

  • Der Sommer der Freiheit 3
    Heidi Rehn

    Der Sommer der Freiheit 3

  • Der Sommer der Freiheit 4
    Heidi Rehn

    Der Sommer der Freiheit 4

  • Der Sommer der Freiheit 5
    Heidi Rehn

    Der Sommer der Freiheit 5

  • Der Sommer der Freiheit 6
    Heidi Rehn

    Der Sommer der Freiheit 6

  • Die Kerzenzieherin 1
    Caren Benedikt

    Die Kerzenzieherin 1

  • Die Kerzenzieherin 2
    Caren Benedikt

    Die Kerzenzieherin 2

  • Die Kerzenzieherin 3
    Caren Benedikt

    Die Kerzenzieherin 3

  • Die Kerzenzieherin 4
    Caren Benedikt

    Die Kerzenzieherin 4

  • Die Kerzenzieherin 5
    Caren Benedikt

    Die Kerzenzieherin 5

  • Die Kerzenzieherin 6
    Caren Benedikt

    Die Kerzenzieherin 6

  • Hirngespenster 1
    Ivonne Keller

    Hirngespenster 1

  • Hirngespenster 2
    Ivonne Keller

    Hirngespenster 2

  • Hirngespenster 3
    Ivonne Keller

    Hirngespenster 3

  • Hirngespenster 4
    Ivonne Keller

    Hirngespenster 4

  • Hirngespenster 5
    Ivonne Keller

    Hirngespenster 5

  • Hirngespenster 6
    Ivonne Keller

    Hirngespenster 6

  • Karottinger
    Franz Zeller

    Karottinger

  • Die Farben des Bösen
    Anja Berger

    Die Farben des Bösen

  • Bucht der Schmuggler
    Ulf Schiewe

    Bucht der Schmuggler

  • 25 Dinge, die Du getan haben musst, bevor Du heiratest
    Joanne Fedler

    25 Dinge, die Du getan haben musst, bevor Du heiratest

  • Blessed
    Susanna Ernst

    Blessed

  • Nachtigall im Winter
    Ralph B. Mertin

    Nachtigall im Winter

  • Lausige Liebe
    Linda Conrads Alexandra Richter

    Lausige Liebe

  • Das verbotene Eden
    Thomas Thiemeyer

    Das verbotene Eden

  • Spätzlemorde
    Petra Busch Tatjana Kruse Daniel Holbe

    Spätzlemorde

  • Alpenland in Mörderhand
    Friedrich Ani Thomas Raab Andreas Föhr

    Alpenland in Mörderhand

  • Blutiger Rhein
    Mechtild Borrmann Judith Merchant Nicola Förg

    Blutiger Rhein

  • Mordlust an der Leine
    Sven Koch Cornelia Kuhnert Nina George

    Mordlust an der Leine

  • Totschlag hinterm Deich
    Gisa Pauly Jean Bagnol Linda Conrads

    Totschlag hinterm Deich

  • Mord-Mord-Ost
    Gisa Klönne Helga Beyersdörfer Romy Fölck

    Mord-Mord-Ost

  • Das Leben in meinem Sinn 1
    Susanna Ernst

    Das Leben in meinem Sinn 1

  • Das Leben in meinem Sinn 2
    Susanna Ernst

    Das Leben in meinem Sinn 2

  • Das Leben in meinem Sinn 3
    Susanna Ernst

    Das Leben in meinem Sinn 3

  • Das Leben in meinem Sinn 4
    Susanna Ernst

    Das Leben in meinem Sinn 4

  • Das Leben in meinem Sinn 5
    Susanna Ernst

    Das Leben in meinem Sinn 5

  • Das Leben in meinem Sinn 6
    Susanna Ernst

    Das Leben in meinem Sinn 6

  • Die Hure Babylon 1
    Ulf Schiewe

    Die Hure Babylon 1

  • Die Hure Babylon 2
    Ulf Schiewe

    Die Hure Babylon 2

  • Die Hure Babylon 3
    Ulf Schiewe

    Die Hure Babylon 3

  • Die Hure Babylon 4
    Ulf Schiewe

    Die Hure Babylon 4

  • Die Hure Babylon 5
    Ulf Schiewe

    Die Hure Babylon 5

  • Die Hure Babylon 6
    Ulf Schiewe

    Die Hure Babylon 6

  • Deine Seele in mir 1
    Susanna Ernst

    Deine Seele in mir 1

  • Deine Seele in mir 2
    Susanna Ernst

    Deine Seele in mir 2

  • Deine Seele in mir 3
    Susanna Ernst

    Deine Seele in mir 3

  • Deine Seele in mir 4
    Susanna Ernst

    Deine Seele in mir 4

  • Deine Seele in mir 5
    Susanna Ernst

    Deine Seele in mir 5

  • Deine Seele in mir 6
    Susanna Ernst

    Deine Seele in mir 6

  • Die Herrin der Kathedrale 1
    Claudia Beinert Nadja Beinert

    Die Herrin der Kathedrale 1

  • Die Herrin der Kathedrale 2
    Claudia Beinert Nadja Beinert

    Die Herrin der Kathedrale 2

  • Die Herrin der Kathedrale 3
    Claudia Beinert Nadja Beinert

    Die Herrin der Kathedrale 3

  • Die Herrin der Kathedrale 4
    Claudia Beinert Nadja Beinert

    Die Herrin der Kathedrale 4

  • Die Herrin der Kathedrale 5
    Claudia Beinert Nadja Beinert

    Die Herrin der Kathedrale 5

  • Die Herrin der Kathedrale 6
    Claudia Beinert Nadja Beinert

    Die Herrin der Kathedrale 6

  • Butterfly of Venus 1
    Susan F. MacKay

    Butterfly of Venus 1

  • Butterfly of Venus 2
    Susan F. MacKay

    Butterfly of Venus 2

  • Butterfly of Venus 3
    Susan F. MacKay

    Butterfly of Venus 3

  • Butterfly of Venus 4
    Susan F. MacKay

    Butterfly of Venus 4

  • Butterfly of Venus 5
    Susan F. MacKay

    Butterfly of Venus 5

  • Butterfly of Venus 6
    Susan F. MacKay

    Butterfly of Venus 6

  • Blut und Seide
    Marita Spang

    Blut und Seide

  • Sturmglut
    Franziska B. Johann

    Sturmglut

  • Ich hatte mich jünger in Erinnerung
    Monika Bittl Silke Neumayer

    Ich hatte mich jünger in Erinnerung

  • Gold des Südens 1
    Ulf Schiewe

    Gold des Südens 1

  • Gold des Südens 2
    Ulf Schiewe

    Gold des Südens 2

  • Gold des Südens 3
    Ulf Schiewe

    Gold des Südens 3

  • Gold des Südens 4
    Ulf Schiewe

    Gold des Südens 4

  • Gold des Südens 5
    Ulf Schiewe

    Gold des Südens 5

  • Und jedem ein Amen
    Liane Sons

    Und jedem ein Amen

  • Höllenfahrt
    Martina Bauer L. S. Anderson

    Höllenfahrt

  • Robins Reise
    Anna Mocikat

    Robins Reise

  • Uwe-Karsten Heye Bärbel Dalichow

    "Wir wollten ein anderes Land"

  • Der Mafia-Jäger
    I. M. D. Raffaella Catalano

    Der Mafia-Jäger

  • AERA - Wie alles begann
    Markus Heitz

    AERA - Wie alles begann

  • AERA 1 - Die Rückkehr der Götter
    Markus Heitz

    AERA 1 - Die Rückkehr der Götter

  • AERA 10  - Die Rückkehr der Götter
    Markus Heitz

    AERA 10 - Die Rückkehr der Götter

  • AERA 2 - Die Rückkehr der Götter
    Markus Heitz

    AERA 2 - Die Rückkehr der Götter

  • AERA 3 - Die Rückkehr der Götter
    Markus Heitz

    AERA 3 - Die Rückkehr der Götter

  • AERA 4 - Die Rückkehr der Götter
    Markus Heitz

    AERA 4 - Die Rückkehr der Götter

  • AERA 5 - Die Rückkehr der Götter
    Markus Heitz

    AERA 5 - Die Rückkehr der Götter

  • AERA 6 - Die Rückkehr der Götter
    Markus Heitz

    AERA 6 - Die Rückkehr der Götter

  • AERA 7 - Die Rückkehr der Götter
    Markus Heitz

    AERA 7 - Die Rückkehr der Götter

  • AERA 8 - Die Rückkehr der Götter
    Markus Heitz

    AERA 8 - Die Rückkehr der Götter

  • AERA 9 - Die Rückkehr der Götter
    Markus Heitz

    AERA 9 - Die Rückkehr der Götter

  • Open
    Andre Agassi

    Open

  • Alles über das Sternzeichen Fische
    Erich Bauer

    Alles über das Sternzeichen Fische

  • Alles über das Sternzeichen Jungfrau
    Erich Bauer

    Alles über das Sternzeichen Jungfrau

  • Alles über das Sternzeichen Krebs
    Erich Bauer

    Alles über das Sternzeichen Krebs

  • Alles über das Sternzeichen Schütze
    Erich Bauer

    Alles über das Sternzeichen Schütze

  • Alles über das Sternzeichen Skorpion
    Erich Bauer

    Alles über das Sternzeichen Skorpion

  • Alles über das Sternzeichen Waage
    Erich Bauer

    Alles über das Sternzeichen Waage

  • Alles über das Sternzeichen Wassermann
    Erich Bauer

    Alles über das Sternzeichen Wassermann

  • Alles über das Sternzeichen Zwillinge
    Erich Bauer

    Alles über das Sternzeichen Zwillinge

  • Alles, was eine Frau wissen muss
    Antje Steinhäuser Veronika Immler

    Alles, was eine Frau wissen muss

  • Ans Messer geliefert
    Jeffery Deaver William Link Anne Perry Andrew Taylor Peter Blauner C. J. Box Ken Bruen Coleman Reed Farrel Loren D. Estleman Laura Lippman David Bell Mickey Spillane Max Allan Collins Thomas H. Cook

    Ans Messer geliefert

  • Augen in der Nacht
    Vena Cork

    Augen in der Nacht

  • Backup
    Michael Bardon

    Backup

  • Blut und Seide 1
    Marita Spang

    Blut und Seide 1

  • Blut und Seide 2
    Marita Spang

    Blut und Seide 2

  • Blut und Seide 3
    Marita Spang

    Blut und Seide 3

  • Blut und Seide 4
    Marita Spang

    Blut und Seide 4

  • Blut und Seide 5
    Marita Spang

    Blut und Seide 5

  • Blut und Seide 6
    Marita Spang

    Blut und Seide 6

  • Closer
    Donn Cortez

    Closer

  • Das Café der kleinen Träume
    Sharon Owens

    Das Café der kleinen Träume

  • Das Kind der Stürme
    Juliet Marillier

    Das Kind der Stürme

  • Der gebrauchte Prinz
    Susanne Walsleben

    Der gebrauchte Prinz

  • Der Lavendel-Coup
    Carine Bernard

    Der Lavendel-Coup

  • Hamburg Rain 2084 Prolog. Der schwarze Regen
    Rainer Wekwerth

    Hamburg Rain 2084 Prolog. Der schwarze Regen

  • Der Sohn der Schatten
    Juliet Marillier

    Der Sohn der Schatten

  • Der Todeskurier
    Ava McCarthy

    Der Todeskurier

  • Der zweite Tod meines Vaters
    Michael Buback

    Der zweite Tod meines Vaters

  • Die Feinde der Tuchhändlerin
    Caren Benedikt

    Die Feinde der Tuchhändlerin

  • Die Frau vom Checkpoint Charlie
    Ines Veith

    Die Frau vom Checkpoint Charlie

  • Das Geheimnis der Heilerin
    Dagmar Holler

    Das Geheimnis der Heilerin

  • Die Gravur des Todes
    Alfred Leiner

    Die Gravur des Todes

  • Die Lehren Buddhas
    Jack Kornfield

    Die Lehren Buddhas

  • Die Liebe der Wanderapothekerin
    Iny Lorentz

    Die Liebe der Wanderapothekerin
    Band: 2

  • Die Liebe der Wanderapothekerin Prolog
    Iny Lorentz

    Die Liebe der Wanderapothekerin Prolog

  • Die Liebe der Wanderapothekerin 1
    Iny Lorentz

    Die Liebe der Wanderapothekerin 1

  • Die Liebe der Wanderapothekerin 2
    Iny Lorentz

    Die Liebe der Wanderapothekerin 2

  • Die Liebe der Wanderapothekerin 3
    Iny Lorentz

    Die Liebe der Wanderapothekerin 3

  • Die Liebe der Wanderapothekerin 4
    Iny Lorentz

    Die Liebe der Wanderapothekerin 4

  • Die Liebe der Wanderapothekerin 5
    Iny Lorentz

    Die Liebe der Wanderapothekerin 5

  • Die Liebe der Wanderapothekerin 6
    Iny Lorentz

    Die Liebe der Wanderapothekerin 6

  • Die Poker-Schule
    Jan Meinert

    Die Poker-Schule

  • Die Poker-Uni
    Jan Meinert

    Die Poker-Uni

  • Die Rebellinnen
    Iny Lorentz

    Die Rebellinnen

  • Die Regenkönigin
    Katherine Scholes

    Die Regenkönigin

  • Hamburg Rain 2084. Die Seuche
    Andreas Geist Rainer Wekwerth

    Hamburg Rain 2084. Die Seuche

  • Die Sturmfängerin
    Katherine Scholes

    Die Sturmfängerin

  • Die Tochter der Wälder
    Juliet Marillier

    Die Tochter der Wälder

  • Die Traumtänzerin
    Katherine Scholes

    Die Traumtänzerin

  • Die Wassergöttin
    Joana Adesuwa Reiterer

    Die Wassergöttin

  • Erinnerungen
    Helmut Kohl

    Erinnerungen

  • Erinnerungen
    Helmut Kohl

    Erinnerungen

  • Erinnerungen. 1990 bis 1994
    Helmut Kohl

    Erinnerungen. 1990 bis 1994

  • Fly me to the moon 1
    Anaïs Goutier

    Fly me to the moon 1

  • Fly me to the moon 2
    Anaïs Goutier

    Fly me to the moon 2

  • Fly me to the moon 3
    Anaïs Goutier

    Fly me to the moon 3

  • Fly me to the moon 4
    Anaïs Goutier

    Fly me to the moon 4

  • Fly me to the moon 5
    Anaïs Goutier

    Fly me to the moon 5

  • Für eine Hand voll Yen
    Gert Anhalt

    Für eine Hand voll Yen

  • Galerie der Angst
    Vena Cork

    Galerie der Angst

  • Hamburg Rain 2084. Die komplette erste Staffel
    Rainer Wekwerth Claudia Pietschmann Heike Wahrheit Ralf Wolfstädter Thomas Zeller Stella M. Lieran Andreas Geist

    Hamburg Rain 2084. Die komplette erste Staffel

  • Heilende Berührung
    Alice Burmeister Tom Monte

    Heilende Berührung

  • Mick Jagger
    Philip Norman

    Mick Jagger

  • John Lennon
    Philip Norman

    John Lennon

  • Kalt wie der Tod
    Pamela Clare

    Kalt wie der Tod

  • Kaltes Gift
    Nigel McCrery

    Kaltes Gift

  • Kiwi Paradise
    Ingo Petz

    Kiwi Paradise

  • Koriandergrün und Safranrot
    Preethi Nair

    Koriandergrün und Safranrot

  • Latent Wild
    Kirk Spader

    Latent Wild

  • Level 9
    David Morrell

    Level 9

  • Alles über das Sternzeichen Löwe
    Erich Bauer

    Alles über das Sternzeichen Löwe

  • Mach sie glücklich
    Siski Green

    Mach sie glücklich

  • Die Erben von Sevenwaters
    Juliet Marillier

    Die Erben von Sevenwaters

  • Schwarzes Schaf
    Nigel McCrery

    Schwarzes Schaf

  • Hamburg Rain 2084. Rehab
    Ralf Wolfstädter Rainer Wekwerth

    Hamburg Rain 2084. Rehab

  • Hamburg Rain 2084. Risse im Fundament
    Stella M. Lieran Rainer Wekwerth

    Hamburg Rain 2084. Risse im Fundament

  • Robert Redford
    Michael Feeney Callan

    Robert Redford

  • Sayonara für eine Leiche
    Gert Anhalt

    Sayonara für eine Leiche

  • Alles über das Sternzeichen Steinbock
    Erich Bauer

    Alles über das Sternzeichen Steinbock

  • Alles über das Sternzeichen Stier
    Erich Bauer

    Alles über das Sternzeichen Stier

  • Hamburg Rain 2084. Sundown
    Heike Wahrheit Rainer Wekwerth

    Hamburg Rain 2084. Sundown

  • Das Gemälde
    Susan Hill

    Das Gemälde

  • Tote mögen keine Sushi
    Gert Anhalt

    Tote mögen keine Sushi

  • Hamburg Rain 2084. V2
    Claudia Pietschmann Rainer Wekwerth

    Hamburg Rain 2084. V2

  • Vergiss nie deine Sünden
    Carla Cassidy

    Vergiss nie deine Sünden

  • Von Bismarck zu Hitler
    Sebastian Haffner

    Von Bismarck zu Hitler

  • Wer schützt die Verfassung vor dem Verfassungsschutz?
    Heribert Prantl

    Wer schützt die Verfassung vor dem Verfassungsschutz?

  • Alles über das Sternzeichen Widder
    Erich Bauer

    Alles über das Sternzeichen Widder

  • Hamburg Rain 2084. Zerfall
    Thomas Zeller Rainer Wekwerth

    Hamburg Rain 2084. Zerfall

Pressestimmen

"'Hirngespenster' [...] baut subtil Spannung auf und verblüfft mit subtilem Dreh." (mk)

Offenbach-Post, 30.09.2014

"Packendes und verstörendes Psycho-Drama."

Bad Vilbeler Anzeiger, 25.09.2014

"Spannendes, authentisches Drama mit einem fulminanten Ende!"

Books in my world (Blog), 13.10.2014

"Selten haben ich einen derart gruseligen, Grauen erregend atmosphärisch dichten Roman gelesen"

Bücherspiegel , 12.10.2014

"Autorin Ivonne Keller hat mit Ihren Büchern viel Erfolg bei den Lesern."

Frankfurter Rundschau, 22.10.2014

"Ein packender Thriller." / "Ein Thriller zum Verschlingen."

Hessenschau, 27.09.2015

Lesetipps

Du hast dieses Buch schon gelesen? Dann , um es hier weiterempfehlen zu können.

ich hatte durch eine leserunde das neue buch der Autorin bekommen und war davon begeistert so begeistert daß ich mehr
von ihr lesen wollte und mir gleich hirngespenster kaufte ich wurde nicht enttäuscht das buch liest sich toll ich konnte kaum aufhören aber da ich auch noch anderes zu tun hab blieb mir keine Wahl aber ich konnte es immer kaum erwarten weiterzulesen .so muß ein buch sein.
lesemaus3, 29.01.2015

Silvie, eine lebensfrohe Mutter, erwacht nach einem Unfall, gefangen im eigenen Körper. Niemand ahnt, dass sie alles
mitbekommt...
Ihre Schwester Anna scheint verschwunden und ihre Pflege übernimmt ihre Rivalin Sabine...

Ein Buch, dass mich fassungslos zurücklässt. Man weiss, wie skrupellos Menschen sein können, aber das?

Ein verlorener Regenschirm auf dem Cover, der Titel, nichts weisst darauf hin, dass man ein explosives Buch in der Hand hält. Psychothriller pur!

Ivonne Keller schafft Charaktere die einen einfach sprachlos machen. So hinterhältig, verlogen, skrupellos, einfach Menschen, die man hassen muss. Die aber das Buch so spannend machen. Das ist wirklich schwer in einer Rezi zu beschreiben, das muss man einfach selber lesen und sich seine Meinung bilden!

Das Leben der Protagonistin wird detailliert erzählt... Aus der jeweiligen Sicht der "Mitspieler" (gut unterteilt als Titel) und immer mal wieder die aktuellen Gedanken und Gefühle von Silvie, gefangen in ihrem Körper.

Einfach ein fantastisches, fesselndes Buch, das einen wirklich sprach- und fassungslos zurücklässt.

Zu Beginn dachte ich, Männer, typisch, gefühlslos und kalt, einfach - ja ich gebe es zu - meine Gedanken war "Schweine"
Beim weiterlesen musste ichs relativieren, auch Frauen können mies sein (Schweine :-))

Mit dem absolut unerwarteten Schluss legt die Autorin noch einen drauf. Unfassbar.

Fazit: Ein absolut fesselndes, unglaubliches Wunderwerk. Ein MUSS für Spannungsliebhaber, die auf der Suche nach etwas ungewöhlichem sind.

Verstörend, spannend, anders! Zitat vom Rückentext
eskimo81, 26.01.2015

Die Autorin führt ihre Leser in das Leben zweier Schwestern, die unterschiedlicher nicht sein könnten und sich doch in
so vielen Dingen gleichen.

Die Geschichte wird aus verschiedenen Perspektiven und in verschiedenen Zeiten erzählt. Zum Einen erzählt Silvie aus der Ich-Perspektive sowohl über ihren jetztigen Zustand als auch über ihre Vergangenheit. Aus der Erzählersicht erfährt man, wie es Silvies Schwester Anna und Johannes' Jugendliebe Sabina ergeht. Diese Mischung hat mir sehr gut gefallen, denn die Spannung wächst dadurch von Seite zu Seite und ich erkannte beim Lesen, dass selbst enge Familienmitglieder nur das sehen, was sie sehen wollen.

Die Story selbst ist sehr fesselnd und einfühlsam erzählt. Ivonne Keller betrachtet 2 Familien, die ihre ganz eigenen Probleme haben und lässt ihre Leser sehr tief in die Problematiken eintauchen. Da ist zum einen die Ehe von Silvie, die schon von Beginn an auf der Kippe steht. Auf der anderen Seite ist Anna, die ihrem Mann Matthias fast hörig ist und versucht, durch Ticks und Tabletten ihr Leben in Ordnung zu halten. Obwohl sich viele dramatische Begebenheiten auf diese 2 Familien konzentrieren, wirkten die Szenen realitätsnah und sehr gut recherchiert.

Ich konnte mich sowohl in Silvie als auch teilweise in Anna hineinversetzen. Die Figuren, die von der Autorin erschaffen worden sind, sind keine Sympathieträger oder lassen sich in Gut und Böse einteilen. Jede Person hat ihre Grautöne und seien sie noch so dunkel oder hell. Manche Figur konnte ich mit Vorliebe sehr unsympathisch finden, bei anderen kam nur Mitleid oder Mitgefühl hoch. Und da gab es noch die eine Figur, die ich am liebsten erwürgt hätte. Solche Emotionen gegenüber den handelnden Figuren lösen nur wenige Autoren bei mir aus.

Einen Kritikpunkt habe ich an der Geschichte und das ist das Ende. Der gesamte Roman ist so realitätsnah und wirklich, da wirkte das Ende auf mich fast kitschig und herbeigezaubert. Dennoch hatte ich beim Lesen Spaß und habe das ein oder andere Mal schwer schlucken müssen.

Der Stil von Ivonne Keller ist sehr gut und flüssig zu lesen. Ihre Erzählweise hat mich von Beginn an gefangen genommen und mich erst am Ende wieder losgelassen.

Fazit: ein tolles Debüt, welches Aufmerksamkeit verdient. Eine klare Leseempfehlung für alle, die Dramen lieben.
Denise, 01.10.2014

Ich habe das Buch als eBook gelesen und bin sehr froh, dass man es jetzt auch als Taschenbuch bekommen kann!

Hirngespenster ist ein Buch, das bewegt, anrührt, nachdenklich macht. Man kann sich hineinfühlen in die drei Frauen, um die die Handlung sich dreht - man leidet und hofft mit ihnen und kann die Seiten gar nicht schnell genug weiter blättern. Alle drei sind komplexe Charaktere mit ihren eigenen Fehlern und Stärken, unglaublich echt und glaubwürdig.

Über das Ende will ich nicht zuviel verraten, nur das: damit hätte ich nie im Leben gerechnet, und jetzt will ich das Buch direkt noch einmal lesen.
Mikkaela Gottstein, 15.08.2014

ღ Als erstes muss ich loswerden das ich am Anfang nie im Leben auf so ein Ende gekommen wäre... mehr jedoch verrate
ich nicht ;) versteht sich...

ღ Wie in der Kurzbeschreibung erwähnt geht es um die Schwestern Silvie und Anna. In ihrer frühen Kindheit hatten sie ein gutes Verhältnis, konnten sich alles erzählen und mochten sogar gleiche Musik... Dann ein Schicksalsschlag... Anna hat Leukämie! Doch für Silvie war dies kein Grund nicht weiter zu ihrer geliebten Schwester aufzuschauen... im Gegenteil, sie bemühte sich sehr um sie... Doch Anna veränderte sich... gab sogar insgeheim Silvie die Schuld an der Leukämie und wurde immer kühler...
Auch später noch machte sich Silvie Sorgen wie eh und je und Anna mißbilligte so ziemlich alles... verstand die Zuneigung ihrer Schwester falsch... aber alle hat seinen Grund und seine Wurzel...
Die Lebenswege der Schwestern gehen auseinander... Anna lernt Matthias kennen... sie bekommen drei Mädchen und ihnen steht eine schwere Zeit ins Haus... ღ
Silvie und Johannes freunden sich an und lernen sich zu lieben... sie bekommen zwei Jungen...

Ivonne Keller schreibt diesen Roman aus der Sicht der beiden Schwestern und auch aus der Sicht von Sabina... eine weitere Schwester? Nein! Sabina war die erste große Liebe von Johannes... sie kehrt nach Deutschland zurück und lernt dort ihre Nachbarn Olga und Vladimir kennen... auch die Frisörin Tanja wird eine treue Weggefährtin...
Olga war mein kleines Highlight in diesem sonst sehr ernsten Roman... ja wirklich... sie hat mich sogar zum lachen gebracht :)

Die Geschichte der drei Frauen Silvie, Anna und Sabina ist auf eine ganz besondere Art verbunden und so ergreifend, dass man das Buch nicht aus der Hand geben kann...

Das Schicksal meint es leider ein weiteres Mal nicht gut mit den Schwestern und reißt Silvie mitten aus dem Leben. Sie wacht auf und alles ist anders. Sie bekommt zwar alles mit was um sie geschieht, auch ve´rsteht sie was gesprochen wird... jedoch kann sie sich kaum rühren, geschweige denn sprechen... alles was aus ihrem Mund kommt ist Aaaa, Oooo und sabber... Es ist merkwürdig für sie... Warum kümmert sich Sabina um sie und warum ist Sabina überhaupt da? Sie vermisst ihre Schester Anna und ihre eltern... Wo sind nur alle? ღ

Mein Fazit:
Es gab aber einige sehr ergreifende Passagen so dass ich ein Pause einlegen musste... Ich muss zugeben, dass ich ein ausgeprägtes Empathieempfinden habe und mich zu sehr in die Hauptfiguren hineinversetzen konnte.... der Wahnsinn... auch muss ich zugeben das ich viel nachgedacht und gegrübelt habe... auch jetzt noch... dieses Buch wird mich sicher eine Weile nicht loslassen...

ღ Ein erschreckend realer Roman... sehr gefühlvoll, ergreifend und absolut lesenswert ღ
Susa Naschke, 16.11.2013

Ihr sucht nach einem erstklassigen Buch, mitreißend wie ein Thriller aber ohne Blutbad und trotzdem hochspannend, so
dass man nicht aufhören kann zu lesen?

Dann besorgt euch dieses Buch, ihr werdet es nicht bereuen!


Ivonne Keller besitzt eine wunderbare Gabe, sie schreibt derart klar und gleichzeitig spannungsreich so das ich intensiv in die Geschichte abgetaucht bin und von meiner Umwelt nichts mehr mitbekommen habe. Mit ihrem Debüt hat sie hier ein Bravourstück geschrieben, wenn ihre weiteren Bücher nur annähernd so unterhaltsam sind, wird sie es eines Tages auf die Bestsellerlisten schaffen.

Die Autorin erzählt ein Stück weit die Lebensgeschichte dreier Frauen, die unterschiedlicher nicht sein können. Die Powerfrau Silvie die Karriere macht, das Mauerblümchen Anna das als Kind an Leukämie erkrankt war und Sabina, die ihre Jugendliebe nicht vergessen will. Aller Drei meistern ihr Leben auf ihre Art und Weise gekonnt und kämpfen sich durch ihren anstrengenden und bewegten Alltag. Klingt nach einem gewöhnlichen Frauenroman, der kitschig und langweilig ist. NEIN, dieser Roman fällt so gänzlich aus dem Rahmen. Er berührt, macht wütend, stimmt traurig, verursacht Haarsträuben und bringt einen zum Lachen. Eine wahnsinnig gute Mischung.

Ein Nachteil hat Hirngespenster allerdings, es gibt die Erzählung nur als eBook. Was ich persönlich schade finde denn dieses Buch hat es unweigerlich verdient, als Printausgabe in meinem Bücherregal zu stehen. Aber nicht nur in meinem, denn diese Geschichte wird bzw. könnte noch so manches Leserherz im Sturm erobern. Allerdings besitzt nicht jeder das passende Lesegerät dazu.


Fazit:
Hirngespenster hat für mich immense Chancen das Buch 2013 im Genre Spannungsliteratur zu werden. Ich bin total begeistert und kann nur sagen wer es nicht liest ist selber schuld und verpasst einen Roman, der es in sich hat.
Bianca Rösch, 02.09.2013

Silvie und ihre Schwester Anna gehen ganz unterschiedlich an das Leben heran. Silvia ist neugierig, selbstbewusst,
kontaktfreudig, wird Redakteurin bei der Zeitung und doch ... im Bezug auf Männer scheint ihr lange Zeit die klare Sicht zu fehlen. Bis sie Jens trifft und sich hin und her gerissen fühlt zwischen Verantwortung und Liebe.
Anna meistert nach außen hin das Leben, hat drei Kinder, einen erfolgreichen Mann, ein Haus ... Dass sie Tablettenabhängig ist, gesteht sie sich selbst nicht ein udn auch ihre Umwelt bekommt davon nichts mit.
Johannes, Silvies Mann, trauert seiner Jugendliebe Sabrina hinterher und irgendwie kreuzen sich immer wieder ihre Wege.
In diesem Buch ist Nichts, wie es auf den ersten Blick scheint. Manche Gedanken entpuppen sich als Hirngespenster, manches Gefühl als Selbstbetrug.
Nach Silvies Unfall kümmern sich plötzlich Sabrina und Johannes liebevoll um sie. Silvie verzweifelt fast daran, dass sie sich nicht verständlich machen kann, nicht fragen kann, was mit Anna passiert ist.
Geschickt verknüpft die Autorin die Lebenswege der Hauptfiguren, führt den Leser dabei immer wieder in die Irre, weil auch die Protagonisten dem nicht wirklich trauen können, was sie glauben.
Das Buch ist sehr spannend und am Ende so überraschend, dass man es eigentlich gleich noch einmal von vorn lesen müsste.
Uta Daskiewitsch, 03.04.2013
↑ nach oben