Verlagsgruppe Droemer Knaur

So liest man heute.

Fucking good

9783426787557
jetzt bestellen Jetzt bestellen
Taschenbuch, Knaur TB
01.09.2015, 224 S.

ISBN: 978-3-426-78755-7
Diese Ausgabe ist lieferbar
9,99
inklusive 7%
Mehrwertsteuer

Von Tinder, Online-Dates und wilden Nächten

Irgendwie ist das gar nicht so einfach mit dem Sex. Nie zuvor waren wir so aufgeklärt, offen und selbstbestimmt … und gleichzeitig so orientierungslos.
Was ist das eigentlich, ein erfülltes Sexleben? Warum ist Selbstbefriedigung immer noch ein so großes Tabu? Und warum wird das alles, trotz des Internets, nicht einfacher?
Nina Wagner hatte viele heiße Sex-Dates und auch richtig miese, deshalb weiß sie mittlerweile ganz genau, was sie will. Im Dschungel der großen Erwartungen und des Selbstoptimierungswahns leistet sie Orientierungshilfe. Nina Wagner erklärt, wie Frauen und Männer ohne Stress hemmungslos guten Sex haben.
Einfach fucking good.

Die Autorin

Nina Wagner

Portrait von Nina Wagner

Nina Wagner ist 27 und lebt in Berlin. Nach acht Jahren dramatischer Beziehung trennt sie sich, bricht ihr Studium ab, arbeitet in den angesagtesten...

zur Autorin Bücher von Nina Wagner

Pressestimmen

"Selten habe ich Tage gezählt, bis ein Buch auf den Markt kommt. Nun tue ich es. Es sind genau 10 Wochen!"

Blog My little Vienna, 19.06.2015

"Nina Wagner will mit ihrem Buch keinesfalls noch so einen trägen Sexratgeber auf den Markt bringen, der vorschreibt, wie der perfekte Sex funktioniert. [...] Unterhaltsam verknüpft sie dabei Meinungen und Inhaltliches mit ihren eigenen Erlebnissen. [...] Ihr Schreib- und Erzählstil lässt sich gut lesen und regt das ein oder andere Mal zum Schmunzeln an."

ersosa.de, 02.09.2015

"Nina Wagner weiß Rat und leistet Orientierungshilfe im Dschungel der großen Erwartungen und des Selbstoptimierungswahns."

dieoberpfalz.de, 01.09.2015

"Das Buch nimmt kein Blatt vor den Mund und ist auch ehrlich geschrieben."

fachbuchkritik.de , 12.10.2015

"Sehr lesenswert!"

Markus Lanz, 28.01.2016

Lesetipps

Du hast dieses Buch schon gelesen? Dann , um es hier weiterempfehlen zu können.

↑ nach oben