Verlagsgruppe Droemer Knaur

So liest man heute.

Es muß nicht immer Kaviar sein

9783426000298
jetzt bestellen Jetzt bestellen
Taschenbuch, Knaur TB
01.12.1963, 752 S.

ISBN: 978-3-426-00029-8
Diese Ausgabe ist lieferbar
12,99
inklusive 7%
Mehrwertsteuer

Thomas Lieven ist alles, was sich eine Frau wünschen kann: gutaussehend, im besten Alter, charmant und ein begnadeter Koch. Aber der Mann ist noch viel mehr — Geheimagent wider Willen. Seine Abenteuer führen ihn quer durch das Europa des kalten Krieges, durch eine Zeit voller Hass und Fanatismus, Lügen und Verrat. Trotzdem geht er, dessen einzige Schwächen die Frauen und das Kochen sind, unbeirrt und unbesiegt durch jede Gefahr, denn nicht umsonst trägt er eine philosophische Erkenntnis im Herzen: Es muss nicht immer Kaviar sein!

Leselounge

Der Autor

Johannes Mario Simmel

Portrait von Johannes Mario Simmel

Johannes Mario Simmel, 1924 in Wien geboren, gehörte mit seinen brillant erzählten zeit- und gesellschaftskritischen Romanen und Kinderbüchern zu den...

zum Autor Bücher von Johannes Mario Simmel

Lesetipps

Du hast dieses Buch schon gelesen? Dann , um es hier weiterempfehlen zu können.

Die Simmel-Bücher habe ich schon als Jugendliche verschlungen. Habe Thomas Lieven durch die Wirren des 2.

Weltkrieges und seines Agenten-Daseins begleitet und habe mich beim Lesen sehr amüsiert.

Die Neuauflage gefällt mir. Die Bücher noch einmal zu lesen hat etwas nostalgisches. Die sechziger-Jahre, in denen sie geschrieben wurden, werden wieder lebendig und die "alten" Kochrezepte taugen durchaus zum Nachkochen auch im einundzwanzigsten Jahrhundert!

HeidiL., 14.05.2016

Dein "altes" Buch und doch immer wieder lesenswert. Super!

Antje Fuchs, 23.05.2014
↑ nach oben