Giulia di Fano

Giulia di Fano

Giulia di Fano ist das Pseudonym eines Schriftstellerpaares, das schon lange Krimis schreibt. Vier Signoras und ein Todesfall ist ihr erster Krimi, der in Italien spielt, und der Auftakt ihrer neuen Rimini-Krimireihe bei Knaur. Die Idee entstand, als die beiden zur Hochzeit einer italienischen Freundin eingeladen waren, in ein altes Weinbauernhaus in den Marken. Dort verliebten sie sich umgehend in die Landschaft, die Menschen und das köstliche Essen – eben die Gegend, wo Italien noch wirklich italienisch ist, inklusive Mamas handgemachter Gnocchi, dem Duft nach Oleander und dem Zirpen der Grillen.

 

Vier Signoras und ein pikantes Geheimnis Vier Signoras und ein pikantes Geheimnis
Neuestes Buch

Vier Signoras und ein pikantes Geheimnis

Mit geballter Frauenpower gegen die italienische Mafia!

Humor, Charme und Spannung:...

Jetzt entdecken

Alle Bücher von Giulia di Fano

Alle Bücher
Bestellen Sie bei Ihrer Buchhandlung vor Ort oder hier:
  • Amazon
  • Genialokal
  • Hugendubel
  • Osiander
  • Thalia
Bestellen Sie bei Ihrer Buchhandlung vor Ort oder hier:
  • Amazon
  • Genialokal
  • Hugendubel
  • Osiander
  • Thalia
Bestellen Sie bei Ihrer Buchhandlung vor Ort oder hier:
  • Amazon
  • Genialokal
  • Hugendubel
  • Osiander
  • Thalia
Bestellen Sie bei Ihrer Buchhandlung vor Ort oder hier:
  • Amazon
  • Genialokal
  • Hugendubel
  • Osiander
  • Thalia

Serien von Giulia di Fano

Bestellen Sie bei Ihrer Buchhandlung vor Ort oder hier:
  • Amazon
  • iTunes
  • Hugendubel
  • Thalia
Bestellen Sie bei Ihrer Buchhandlung vor Ort oder hier:
  • Amazon
  • Genialokal
  • Hugendubel
  • Osiander
  • Thalia