Richard C. Schneider

Richard C. Schneider

Geboren 1957 in München als Kind ungarischer Holocaust-Überlebender. Studium der Germanistik, Theaterwissenschaft, Kunstgeschichte. Seit 1987 bei der ARD, 2006 bis 2015 Studioleiter und Chefkorrespondent im ARD-Studio Tel Aviv, 2016/17 dieselbe Position ARD Studio Rom. Seit 2017 Editor-at-Large beim BR/ARD. Zahlreiche Fernsehpreise, darunter Bayerischer Fernsehpreis, Grimme, Lehraufträge an Universitäten in Deutschland, Schweiz und Italien. Zahlreiche Buchveröffentlichungen, zuletzt: „Alltag im Ausnahmezustand“, DVA 2018. Er lebt in Tel Aviv.

https://richard-c-schneider.de/

Wie hättet ihr uns denn gerne? Wie hättet ihr uns denn gerne?
Neuestes Buch

Wie hättet ihr uns denn gerne?

Deutsch oder nicht Deutsch, das ist hier NICHT die Frage 

Jetzt entdecken

Alle Bücher von Richard C. Schneider

Alle Bücher