Verlagsgruppe Droemer Knaur



Das Geheimnis der roten Villa

9783426507841
jetzt bestellen Jetzt bestellen
Taschenbuch, Knaur TB
14.01.2014, 416 S.

ISBN: 978-3-426-50784-1
Diese Ausgabe ist lieferbar
9,99
inklusive 7%
Mehrwertsteuer

Roman

Kastilien, Ende des 19. Jahrhunderts: Auf der Familie der schönen Clara Laguna lastet ein uralter Fluch. Die Frauen sind dazu verdammt, nur Töchter zu gebären – verlassen von der Liebe ihres Lebens. Clara glaubt nicht daran, bis es ihr selbst geschieht. Als sie sich in einen Andalusier verliebt und schwanger wird, kauft er ihr ein Gutshaus mit einem verwunschenen Garten. In der geheimnisvollen roten Villa wird ihre Tochter Manuela geboren. Und deren Tochter. Und deren Tochter. Alle glauben, den Fluch brechen zu können, und alle müssen sich ihm beugen. Bis eines Tages ein Junge zur Welt kommt. Doch wird er das Schicksal der Laguna-Frauen zum Guten wenden? Eine Geschichte, so überwältigend wie "Das Geisterhaus" von Isabel Allende.

Die Autorin

Cristina López Barrio

Portrait von  Cristina López Barrio

Cristina López Barrio wurde 1970 in Madrid geboren, wo sie später Jura studierte und seither mit ihrem Mann und der gemeinsamen Tochter lebt. Ihre...

zur Autorin Bücher von Cristina López Barrio

Pressestimmen

Ein absolut magischer Roman von Cristina López Barrio.

Cosmopolitan, Februar 2012

Ihre Schicksale fesseln den Leser an die Buchstaben des Romans, der eine ganz eigene Sprache hat. Manchmal derb, direkt und so poetisch. Ein Roman, der von der ersten Zeile an fesselt.

Augsburger Allgemeine Zeitung online, 21.12.2011

Barrio hat eine schöne Geschichte erfunden, und sie garniert sie mit dem richtigen Maß an Gefühl - guter Roman für Leserinnen.

Hellweger Anzeiger, 24.12.2011

Das ist nicht gute Unterhaltung, sondern vielmehr erstklassige, der man nicht widerstehen kann und die man nicht mehr missen möchte. Kaum zu Ende gelesen, möchte man mit "Der Garten des ewigen Frühlings" am liebsten wieder von vorne anfangen.

literaturmarkt.info, 02.01.2012

Der Roman "Der Garten des ewigen Frühlings" von Cristina López Barrio verwebt Existentielles mit Märchenhaftem zu einem fesselnden Mix.

Dresdner Morgenpost, 21.01.2012

"Sinnlich, leidenschaftlich und voller Magie erzählt dieser breitangelegte Frauenroman von großen Gefühlen, von Rache, Mord und bluttriefenden Ritualen. Die verschiedenen beeindruckenden Frauencharaktere, die archaisch anmutenden Naturschilderungen und geheimnisvollen Machenschaften sorgen für fesselnde Spannung zwischen Leidenschaft und glücklichen Zufällen. Ein garantiert ungewöhnliches Leseerlebnis!"

Sempacher Woche (CH), 11.03.2012

Sinnlich, überbordend und voller Magie erzählt die Spanierin López Barrio von Glück und Leidenschaft.

vital, Juli 2012

"Eine Geschichte, so überwältigend wie >Das Geisterhaus< von Isabel Allende."

wellness-news.org, 17.01.2014

"Eine Geschichte, so überwältigend wie >Das Geisterhaus< von Isabel Allende."

Buch-Magazin, März 2014

Lesetipps

Du hast dieses Buch schon gelesen? Dann , um es hier weiterempfehlen zu können.

Schon der Titel und die Kurte Leseprobe hören sich
Hervorragend an. Ich Liebe Romane über Spanien und
auch die Epoche des 19. Jahunderts machen mich Neugierig
und sprechen mich an.

Würde mich freuen wenn es bald erscheint !
Arietta, 06.08.2013
↑ nach oben