Verlagsgruppe Droemer Knaur

So liest man heute.

Unglücksspiel

9783426518830
jetzt bestellen Jetzt bestellen
Taschenbuch, Knaur TB
01.09.2016, 448 S.

ISBN: 978-3-426-51883-0
Diese Ausgabe ist lieferbar
9,99
inklusive 7%
Mehrwertsteuer

Roman

Nerina hat Angst. Todesangst. Besonders seit jenem Tag vor elf Jahren, an dem sie etwas Unverzeihliches tat. Die Angst vor der Strafe Gottes und vor der Abschiebung zurück in den Kosovo, aus dem sie einst floh, verfolgt sie. Immer.
Als eine junge Frau mit Kind in die Nachbarschaft zieht und sich mit ihr anfreundet, sieht Nerina einen Hoffnungsschimmer, vergisst für einen Moment ihre Angst. Doch dann macht die neue Nachbarin einen Fund, der Nerinas Geheimnis in Gefahr bringt. Für Nerina beginnt ein Alptraum, aus dem es nur einen Ausweg zu geben scheint …

Leselounge

Die Autorin

Ivonne Keller

Portrait von Ivonne Keller

Seit ihrer Kindheit liebt Ivonne Keller das Spiel mit der Sprache. Aufgewachsen in einem hessischen Dorf, begeisterte sie sich bereits in der Schule f...

zur Autorin Bücher von Ivonne Keller

Pressestimmen

"'Unglücksspiel' von Ivonne Keller lotet die Tiefen der Seele aus."

Frankfurter Rundschau, 01.09.2016

"Es ist faszinierend, wie Ivonne Keller es immer wieder schafft, dem Leser zu ermöglichen, hinter all die verschiedenen Schicksale zu blicken und dennoch überrascht zu werden."

gutowsky-online (Blog), 12.09.2016

"Ivonne Keller ist, definitiv, eine Bereicherung für die deutsche Literaturlandschaft."

derweissedrache.de, 29.09.2016

"eine richtig fesselnde und spannende Geschichte"

Die Bibliothek der vergessenen Kinder (Blog), 13.01.2017

Lesetipps

Du hast dieses Buch schon gelesen? Dann , um es hier weiterempfehlen zu können.

„Unglückspiel“ hat mir sehr gut gefallen. Die Geschichte war fesselnd und es ist faszinierend, wie

Ivonne Keller es immer wieder schafft, dem Leser zu ermöglichen, hinter all die verschiedenen Schicksale zu blicken und dennoch überrascht zu werden.

Michaela Gutowsky, 13.09.2016
↑ nach oben