Verlagsgruppe Droemer Knaur



Die Stadtärztin

9783426503157
jetzt bestellen Jetzt bestellen
Taschenbuch, Knaur TB
10.01.2017, 432 S.

ISBN: 978-3-426-50315-7
Diese Ausgabe ist lieferbar
9,99
inklusive 7%
Mehrwertsteuer

Roman

Ursula Niehaus hat die aufregende Lebensgeschichte der Agathe Streicher wiederentdeckt und daraus einen kenntnisreichen historischen Roman gesponnen: Im 16. Jahrhundert ist es Frauen versagt, den Beruf des Arztes zu ergreifen. Dennoch träumt die junge Agathe von Kindheit an von nichts anderem. Es gelingt ihr, sich heimlich ein profundes medizinisches Wissen anzueignen und sich 1561 die Erlaubnis zum Arzteid zu erkämpfen. Ihre Heilerfolge werden weit über die Grenzen der Stadt bekannt, zahlreiche Persönlichkeiten ihrer Zeit reisen nach Ulm, um sich von ihr behandeln zu lassen. Doch Agathes Erfolge rufen Feinde und Neider auf den Plan, und schließlich muss sie die schwerste Entscheidung ihres Lebens treffen: zwischen ihrer Berufung und ihrer großen Liebe …

Leselounge

Die Autorin

Ursula Niehaus

Portrait von  Ursula Niehaus

Ursula Niehaus wurde 1965 geboren. Schon früh begeisterte sich die gebürtige Kölnerin fürs Schreiben und für historische Stoffe. Ihr erster Roman DIE...

zur Autorin Bücher von Ursula Niehaus

Pressestimmen

"Mit fundierter Sachkenntnis und bildgewaltiger Sprache erzählt die Autorin die Lebensgeschichte der Agathe Streicher (1520-1581)."

HÖRZU, 17.10.2014

"Eine Portion Extra-Spannung bietet Historien-Expertin Ursula Niehaus in ihrem neuen Roman."

Bild der Frau, 06.11.2014

"Farbenprächtig und bildreich wird die Epoche zum Leben erweckt."

Loveletter, November 2014

"Schöner Schmöker"

Gong, 14.11.2014

"Packende Lektüre"

rtv Fernsehmagazin, 11.11.2014

"Aufregende Liebesgeschichte und kenntnisreicher Historienroman."

TV für mich, 06.11.2014

"Fesselnd geschrieben"

Bildwoche, 13.11.2014

"Stark und emotional."

Neue Woche, 07.11.2014

"Mit 'Die Stadtärztin' von Ulm hat Ursula Niehaus einen spannenden historischen Roman geschaffen."

"Das Neue Blatt", 03.12.2014

"Genau das richtige Buch um während der kalten Jahreszeit in das dunkle und geheimnisvolle Mittelalter des 16. Jahrhunderts einzutauchen."

Freizeit Momente, 29.12.2014

"Romantisch!"

Alles für die Frau , 28.11.2014

"Der historische Roman "Die Stadtärztin" von Ursula Niehaus [...] zeichnet das Leben der Agathe Streicher nach. Als erste Frau legte sie 1561 in Ulm den Arzteid ab: faszinierende Einblicke in Medizin und Gesellschaft dieser Zeit."

Vital , 01.01.2015

"Spannender Roman über eine Mediziner im 16. Jahrhundert"

Für Sie, 05.01.2015

"Die deutsche Autorin Ursula Niehaus hat die aufregende Lebensgeschichte der Agathe Streicher wiederentdeckt und daraus einen kenntnisreichen historischen Roman gesponnen."

Westfalen-Blatt, 14.12.2014

"1561 ist es undenkbar, dass Frauen Ärzte werden. Agathe schafft es."

Meins, 10/2015

"Mit fundierter Sachkenntnis und bildgewaltiger Sprache erzählt Ursula Niehaus die Lebensgeschichte der Agathe Streicher, der ersten Frau, die als Ärztin praktizieren durfte."

Freizeitwoche , 19.08.2015

"Kenntnisreicher Roman"

Ärzteblatt Baden-Württemberg, Juli 2015

"Usrula Niehaus ist bekannt für ihre starken Frauengestalten und ihre ausgezeichnet recherchierten Geschichten. Auch ihr neuer Roman entfaltet die bekannte Sogwirkung und man sollte sich besser nichts anderes vornehmen, wenn man einmal mit dem Lesen begonnen hat."

Karfunkel, Mai 2015

Lesetipps

Du hast dieses Buch schon gelesen? Dann , um es hier weiterempfehlen zu können.

Die Leseprobe liest sich gut und macht Lust auf das gesamte Werk

Marina Mönig, 05.11.2014

Es ist sicher sehr spannend, wie die Lebensgeschichte um die erfolgreiche und damals schon modern denkende Agathe
weitergeht. Ich würde mich freuen dieses spannende Buch als weiterlesen zu dürfen.
Beate Sonnabend, 04.11.2014

Die Leseprobe fängt sehr interessant an, da möchte ich weiterlesen

Helmut Frank, 03.11.2014
↑ nach oben