Verlagsgruppe Droemer Knaur



Meine Yoga-Pause für den Job

9783426675069
jetzt bestellen Jetzt bestellen
Klappenbroschur, Knaur Balance
24.02.2017, 144 S.

ISBN: 978-3-426-67506-9
Diese Ausgabe ist lieferbar
10,00
inklusive 7%
Mehrwertsteuer

Have a break

Coach und Yoga-Lehrerin Ulrike Reiche zeigt, wie kleine, eingestreute Pausen über den Tag verteilt werden können. Sie tragen wesentlich dazu bei, dass wir unsere Gesundheit erhalten und gelassener durchs Leben gehen.

Nach aktuellen Untersuchungen verzichtet etwa jeder vierte Mitarbeiter auf Arbeitspausen. Bei denjenigen, die mehr als 48 Wochenstunden arbeiten, ist es sogar jeder zweite Beschäftigte! Häufig bewegen sich die Mitarbeiter in einem Spannungsfeld zwischen persönlichem Erholungsbedürfnis und hoch gesteckten Leistungszielen und drohen sich dabei zu überfordern oder gar krank zu werden.
Eine aktiv gestaltete Erholungspause ist dagegen das beste Mittel gegen Burn-out und andere stressbedingte Krankheiten. Schon ein paar Minuten reichen, um etwas für die eigene Gesundheit zu tun. Die überwiegend meditativen Übungen helfen einem, bewusst zu entspannen, sich in Stresssituationen aktiv zu beruhigen und in kurzer Zeit frische Energie und Kreativität freizusetzen.

Sie möchten mehr zum Thema Yoga & Work-Life-Balance lesen? Auf unserem Portal einfachganzleben.de finden Sie moderne Yoga-Übungen und praxisnahe Ratschläge für die Integration Ihrer Yoga-Praxis in ihren Alltag

Die Autorin

Ulrike Reiche

Portrait von Ulrike Reiche

Ulrike Reiche ist Coach und Yoga-Lehrerin. Sie berät seit 2004 Privatpersonen und Unternehmen rund um Gesundheit und Beruf. Parallel bietet sie regelm...

zur Autorin Bücher von Ulrike Reiche

Pressestimmen

"Die überwiegend meditativen Übungen helfen einem, bewusst zu entspannen, sich in Stress-Situationen aktiv zu beruhigen und in kurzer Zeit frische Energie und Kreativität freizusetzen."

Gaube Aktuell , 27.02.2017

"Ulrike Reiche (...) versteht sich als Hebamme eines neuen Bewusstseins im Umgang mit flexiblen Arbeitszeiten, der zunehmenden Digitalisierung und den dadurch zu erwartenden Folgen."

Vogtland Anzeiger , 09.09.2017

"Eine gute Wochenendlektüre und als Inspiration für eine bessere Pausengestaltung im Job geeignet."

Yoga Austria - BYO (Mitgleiderzeitschrift), 01.11.2017

"viele kleine Pausenübungen und Anmerkungen sowie Unterstützungen (...), die tatsächlich gut umzusetzen sind"

Freie Psychotherapie, 01.03.2018

Lesetipps

Du hast dieses Buch schon gelesen? Dann , um es hier weiterempfehlen zu können.

↑ nach oben