Verlagsgruppe Droemer Knaur

So liest man heute.

Mit den Augen eines Buddha

9783426292594
jetzt bestellen Jetzt bestellen
Hardcover, O.W. Barth
01.02.2017, 240 S.

ISBN: 978-3-426-29259-4
Diese Ausgabe ist lieferbar
19,99
inklusive 7%
Mehrwertsteuer

Freundschaft mit sich selbst durch Achtsamkeit und Meditation

Chögyam Trungpa Rinpoche war die bahnbrechende Gestalt bei der Verbreitung des tibetischen Buddhismus im Westen. Sein Humor, seine Direktheit und sein tiefes Verständnis der westlichen Psyche waren seine Markenzeichen.
In diesem wichtigsten Werk zu Meditation und Achtsamkeit zeigt er eindrucksvoll, wie spirituelle Praxis zu einem klaren Geist und einen offenen Herzen führt. Seine unkonventionellen Unterweisungen und praktischen Anleitungen führen zu Wachheit und Selbstmitgefühl – die wahren Qualitäten von Meditation.

Der Autor

Chögyam Trungpa

Portrait von Chögyam Trungpa

Chögyam Trungpa, 1939–1987, wurde schon in früher Kindheit zum Oberhaupt der Surmang-Klöster in Südtibet bestimmt und in der buddhistischen Tradition...

zum Autor Bücher von Chögyam Trungpa

Lesetipps

Du hast dieses Buch schon gelesen? Dann , um es hier weiterempfehlen zu können.

↑ nach oben