Verlagsgruppe Droemer Knaur

So liest man heute.

 

Mandy das Handy

9783426788912
jetzt bestellen Jetzt bestellen
Taschenbuch, Knaur TB
02.05.2017, 256 S.

ISBN: 978-3-426-78891-2
Diese Ausgabe ist lieferbar
9,99
inklusive 7%
Mehrwertsteuer

Aus meinem appgefahrenen Leben als Smartphone

Das erste Buch aus der Perspektive eines Smartphones: ruckelfrei, mit viel Gigahertz und scharfen Megapixeln. Ein Buch zum Lachen für alle Smartphone-Besitzer.

Als das nagelneue Smartphone Mandy das Handy an den Elektromarkt ausgeliefert wird, beginnt das große Abenteuer: Vom ersten Tag an muss Mandy als Vorführgerät zeigen, was sie drauf hat. Sie wird schließlich von Dominik gekauft und wundert sich fortan über das Alltagsleben der Menschen. Mandy das Handy ist nicht nur äußerst charmant, sie ist auch resolut und weiß, was sie will. Bei Dominik und seiner Freundin Lisa fühlt sie sich sofort wohl und connected schnell mit den anderen Smartphones der Familie. Eigentlich ist alles super, wären da nicht die Tücken des Smartphone-Alltags. Mal spinnt ein Update, mal versagt der Akku und mal gehen Nachrichten an die völlig falschen Empfänger, alles mit dem gleichen Ergebnis: Dominik ist langsam genervt. Als er anfängt, nach anderen Smartphones zu googeln, wird Mandy panisch und heckt verzweifelt Pläne aus, um bei Dominik zu bleiben. Und Mandy wäre nicht Mandy, wenn ihr nicht etwas einfallen würde …

Mandy das Handy ist immer voll geladen. Mit ihrer 8 Megapixel-Kamera hat sie alles fest im Blick und in ihrem 32 Gigabyte großen Speicher geht keine Erinnerung verloren. Laut Hersteller ist Mandy ein zuverlässiges Gerät, dessen künstliche Intelligenz mit einer starken emotionalen Note versehen ist. Sie regelt das Leben ihres Besitzers und zeigt dabei humorvoll und sehr eigenwillig, dass auch Smartphones Gefühle haben - genau wie alle anderen digitalen Geräte in diesem amüsanten Buch. Ein Buch für alle, die gerne herzhaft lachen.

Lesetipps

Du hast dieses Buch schon gelesen? Dann , um es hier weiterempfehlen zu können.

↑ nach oben