Verlagsgruppe Droemer Knaur



Annas (fast) perfekte Hochzeit

9783426216521
jetzt bestellen Jetzt bestellen
Taschenbuch, Feelings
02.05.2018, 320 S.

ISBN: 978-3-426-21652-1
Diese Ausgabe ist lieferbar
12,99
inklusive 7%
Mehrwertsteuer

Roman

Eine bittersüße romantische Komödie zwischen Hochzeitsstress, Beziehungsdramen, Lebenskrisen und längst vergangen geglaubten Gefühlen.
Am Silvesterabend bekommt Anna von ihrem Freund Bernd endlich den langersehnten Heiratsantrag. Ihrem Glück scheint jetzt nichts mehr im Weg zu stehen. Das geplante Fest inspiriert sie sogar zu neuen beruflichen Höhenflügen: Sie verwandelt ihren Einrichtungsladen »Vintage Salon« in ein Paradies für Frauen im Heiratsfieber. Doch schon bald passiert ein Unglück nach dem anderen. Nichts läuft wie erwartet: Es gibt Probleme mit der Familie, Krach mit Bernd und lauter Pannen rund um die Hochzeitsvorbereitungen. Und zu all dem Stress drängt sich plötzlich auch noch Annas Ex-Freund Simon zurück in ihr Leben. Das Jahr ihrer Traumhochzeit entwickelt sich für die Braut allmählich zur einzigen Katastrophe …

»Annas (fast) perfekte Hochzeit ist einer dieser romantischen Schmöker, bei dem man bis zum Schluss mitfiebert, ob es ein Happy End mit dem Richtigen gibt.« Freundin

»Nicht zu für zukünftige oder ehemalige Bräute geeignet, sondern auch für alle Leser, die einfach auf ihr Herz hören wollen.« Bücher Magazin

Die Autorin

Marion Stieglitz

Portrait von Marion Stieglitz

Marion Stieglitz wurde 1981 in Cham im Bayerischen Wald geboren. Nach ihrem Studium der Neueren deutschen Literatur in München zog sie ins sonnige...

zur Autorin Bücher von Marion Stieglitz

Lesetipps

Du hast dieses Buch schon gelesen? Dann , um es hier weiterempfehlen zu können.

Annas (fast) perfekte Hochzeit von Marion Stieglitz aus dem feelings Verlag. 

Inhalt: Eine bittersüße romantische Komödie zwischen Hochzeitsstress, Beziehungsdramen, Lebenskrisen und längst vergangen geglaubten Gefühlen.
Am Silvesterabend bekommt Anna von ihrem Freund Bernd endlich den langersehnten Heiratsantrag. Ihrem Glück scheint jetzt nichts mehr im Weg zu stehen. Das geplante Fest inspiriert sie sogar zu neuen beruflichen Höhenflügen: Sie verwandelt ihren Einrichtungsladen »Vintage Salon« in ein Paradies für Frauen im Heiratsfieber.
Doch schon bald passiert ein Unglück nach dem anderen. Nichts läuft wie erwartet: Es gibt Probleme mit der Familie, Krach mit Bernd und lauter Pannen rund um die Hochzeitsvorbereitungen. Und zu all dem Stress drängt sich plötzlich auch noch Annas Ex-Freund Simon zurück in ihr Leben. Das Jahr ihrer Traumhochzeit entwickelt sich für die Braut allmählich zur einzigen Katastrophe …
Meine Meinung: Die Geschichte konnte ich nicht aus der Hand legen und musste sie in einer Nacht durchlesen. Zwischen Lachen und auch Nachdenklich-sein hat sie für mich all die Gefühlslagen beinhaltet. 
Anna, 32 Jahre die alles planen und genau organisieren muss - die es einfach perfekt im Leben braucht. Die von einer Hochzeit schon seit Jahren träumt, und auch diese ins Detail perfekt geplant und so durchführen will. Die Listen erstellt um nur nichts zu vergessen. Jedoch läuft nicht alles nach Plan. Und so kommt eine Katastrophe nach der anderen. Der erwartete Antrag fällt ganz anders aus als sie es sich vorgestellt hat. Und dann kommen kleine Dinge ganz groß raus. Ihr neues Sortiment im Laden, das einschlägt und boomt. In manchen Situationen hätte ich Anna gern an die Hand oder in den Arm genommen und gesagt komm Mädel alles wird gut. 
Bernd fand ich oft ziemlich abgedroschen und auch nicht wirklich gefühlswarm. Er verfolgt ganz andere Ziele als Anna und war vom Charakter her das genaue Gegenteil. Ob die zwei es zur Traumhochzeit schaffen und welche Hürden sie zu bewältigen haben, dass sollte jeder selbst heraus finden. Katja, die beste Freundin, hat für mich auch eine sehr wichtige Rolle gespielt. Eine Freundin, die ohne wenn und aber immer zur Seite steht sollte jeder von uns haben. Und das zeigt auch mal wieder das man nicht viele Freunde braucht, sondern einfach die Richtigen. Tja und dann ist da noch Simon. Zu dem brauch ich nicht viel sagen… außer… achja… träum… Das Buch zeigt für mich mal wieder wie engstirnig wir doch unser Wunschdenken und Handeln durchzuführen versuchen. Und das manchmal eben doch alles aus dem Ruder läuft und so ganz und gar nicht geplant werden kann. Aber that´s real life. Manche von uns werden auch nach dieser „was m
Nicito5684, 17.05.2018

Annas (fast) perfekte Hochzeit ist ein wirklich guter Frauen- und Liebesroman geschrieben von Marion Stieglitz

Er ist mit 320 Seiten von feelings am 2.Mai 2018 erschienen. Die Aufmachung ist perfekt und besonders ansprechend, über jedem Kapitel gibt es einen Kalenderspruch. Einer ist von Oscar Wilde: Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut ist, ist es nicht das Ende.

 

Die Protagonistin Anna bezaubert durch ihre romantische Art. Wie sie Silvester die ganze Zeit auf einen Heiratsantrag ihres Freundes Bernd wartet, konnte mich einfangen.Wie es dann geschieht fand ich witzig. Im September soll die Hochzeit sein. Enorm was so alles schief gehen kann. Bernd ist leider nicht romantisch, sondern eher nüchtern. Leider ist er von ihrem Vintage Salon nicht so interessiert. Er ist trotzdem ein netter Kerl.

Gott sei Dank gibt es noch Annas Freundin Katja und die Angestellte Ute, die ihr helfen.

Fazit

Der Schreibstil der Autorin ist fesselnd und bezaubernd.

Der Roman besticht durch berührende Dialoge. Er hat mich angesprochen und ich kann ihn empfehlen So richtig ein Buch zum Mitfühlen.

 

 

 

Egni, 10.05.2018
↑ nach oben