Der Traum von Rapa Nui Der Traum von Rapa Nui
Der Traum von Rapa Nui
Jetzt bestellen

Der Traum von Rapa Nui

Roman

Chile im 19. Jahrhundert: Katharina ist 26 Jahre alt – und hat Angst, keinen Mann mehr zu finden. Da kommt ihr eine Anzeige in der Zeitung gerade recht, in der ein verwitweter Schafzüchter von den Osterinseln eine Frau und Mutter für seine Kinder sucht. Voller Hoffnung bricht Katharina auf. Doch ihre Sehnsüchte scheinen sich zunächst nicht zu erfüllen, denn das Leben auf den Osterinseln ist hart, und ihr Mann ist wortkarg und hält nicht viel von zur Schau getragenen Gefühlen. Doch Katharina ist entschlossen, durchzuhalten und sich nicht den Unbilden des Klimas und der Rauheit der Menschen geschlagen zu geben. Da begegnet sie dem Missionar Aaron, der sie vom ersten Augenblick an fasziniert.

  • Taschenbuch 9,99 €
    Jetzt bestellen
  • E-Book 9,99 €
    Jetzt bestellen

Erscheinungstermin: 03.02.2014

Bibliographie
  • Verlag: Knaur TB, Knaur eBook
  • Erscheinungstermin: 03.02.2014
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 656 Seiten
  • ISBN: 978-3-426-50853-4 (Taschenbuch)
  • ISBN: 978-3-426-42126-0 (E-Book)
Pressestimmen
  • "Packend!"

    Alles für die Frau, 13. Juni 2014
  • "Erfolgsautorin Carla Federico entfacht ein Feuer aus Liebe und Leidenschaft."

    FÜR SIE, 14. April 2014
  • "Ein wildromantisches Abenteuer auf einer der entlegensten, geheimnisvollsten Inseln der Welt!"

    FREIZEITWOCHE, 26. Februar 2014
  • "Mit dem neuen Buch der Bestsellerautorin Carla Federico lassen Sie den Alltag ruck, zuck hinter sich. DER TRAUM VON RAPA NUI hat nämlich alles, was ein Buch zum Abtauchen und Träumen braucht: große Gefühle, sonnige Bilder, einfühlsam beschriebene Figuren, spannende Abenteuer und - natürlich - ein etwas kitschiges, aber schönes Seufz-Schnief-Happy-End."

    www.buch-ticker.de, 17. Oktober 2019
  • "Ein Buch zum Wegträumen und Nachdenken."

    www.america-andina.de, 15. Dezember 2014
  • "Literatur, die den Leser alles um sich herum vergessen lässt - Carla Federico ist eine erstklassige Autorin und ihre Romane sind eine Versuchung, der man nicht lange widerstehen kann. DER TRAUM VON RAPA NUI lässt nichts vermissen. Emotionen, die einen zum Lächeln bringen, und grandiose Unterhaltung bis zur letzten Seite machen die Lektüre zu einem Genuss sondergleichen. (...) Der deutschen Autorin gelingt hiermit einmal mehr ein Vergnügen mit geradezu berauschender Wirkung."

    www.literaturmarkt.info, 19. Mai 2014
  • "Wie sich Menschen in einem fremden Land durchkämpfen und bewähren, das ist schon immer spannend gewesen. Wenn das auch noch auf der entlegensten Insel der Welt geschieht, auf der Osterinsel, dann bedeutet dies Lesevergnügen. Hinzu kommt, dass der Roman mit einem schönen Happy End seinen Abschluss findet."

    Fachbuchkritik (Blog, 28. April 2014

Ähnliche Titel

Alle Bücher