Weil sie das Leben liebten Weil sie das Leben liebten
Weil sie das Leben liebten
Jetzt bestellen

Weil sie das Leben liebten

Roman

Berlin Ende der 1920er Jahre: Die junge Franka hat nur einen Wunsch – sie möchte Zoologie studieren. Ihre strengen Eltern und die Weltwirtschaftskrise machen ihren Traum zunichte, doch immerhin gelingt es ihr, eine Stelle als Tierpflegerin im Berliner Zoo zu bekommen. Die Arbeit mit den geliebten Tieren geht ihr über alles, ihnen schenkt sie ihre ganze Liebe – nicht den Menschen. Nur ganz allmählich fasst sie Zutrauen zu dem Tierarzt Carl, der vom Leben ähnlich gebeutelt wurde wie sie. Dann lernt sie den faszinierenden Adam kennen und lieben. Doch Adam ist Sinti, und inzwischen haben die Nazis die Macht in Deutschland ergriffen. Adams Leben ist in höchster Gefahr, und Franka ist bereit, für ihn zu kämpfen – und für ihre Tiere. Fortan weiß sie nicht mehr, wem sie trauen kann …
  • Taschenbuch 9,99 €
  • E-Book 9,99 €

Erscheinungstermin: 01.06.2016

Hier bestellen

  • Amazon
  • Gelo
  • Hugendubel
  • Osiander
  • Thalia
  • Shopdaheim
Bibliographie
  • Verlag: Knaur TB
  • Erscheinungstermin: 01.06.2016
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 512 Seiten
  • ISBN: 978-3-426-51729-1
Pressestimmen
  • "Ein hinreißend lebendiger Roman, der auch an das Flusspferd Knautschke erinnert, das nach dem Krieg für viele Berliner zum Symbol des Überlebenswillens der Stadt wurde."

    Petra, 1. Juli 2016
  • "'Weil sie das Leben liebten' ist ein historisch angehauchter Roman, der mich mit tollen Charakteren und einer schönen Handlung toll unterhalten hat!"

    Papier und Tintenwelten (Blog), 20. Oktober 2016
  • "sehr originelle Darstellung"

    www.academicworld.net, 9. August 2016
  • "Besonders angesichts der aktuellen Lage in Deutschland ist ein Buch über Menschen, die Hitler verabscheuen und dennoch nicht wagen, Widerstand zu leisten, ein wichtiger Appell an die Menschheit."

    Solinger Tageblatt, 7. Juli 2016
  • "Gefühlvoll und klug erzählt Charlotte Roth ein faszinierendes Frauenschicksal vor dem Hintergrund des Zweiten Weltkriegs."

    FÜR SIE, 20. Juni 2016

Ähnliche Titel

Alle Bücher