Liebe und Sex in Zeiten der Untreue Liebe und Sex in Zeiten der Untreue
Liebe und Sex in Zeiten der Untreue
Jetzt bestellen

Liebe und Sex in Zeiten der Untreue

Wege aus der Verunsicherung

Es herrscht Unsicherheit in Sachen Liebe und Sex, weiß Dirk Revenstorf aus seinem Alltag als Psychologe und Therapeut. Denn heute ist Sexualität allgegenwärtig. Die alten Konventionen stimmen nicht mehr, und alles, was Spaß macht, ist erlaubt. Selbst Untreue ist kein Tabubruch mehr. »Sind unter diesen Bedingungen Liebe und Sexualität in dauerhaften Beziehungen überhaupt noch möglich?«, so fragen viele. Dirk Revenstorf ist überzeugt, dass die Paarbeziehung eine Zukunft hat. Er zeigt, wie wir all die Bilder, Erwartungen und Vorstellungen, die heute an uns herangetragen werden, hinter uns lassen und gemeinsam mit dem Partner eine erfüllte Beziehung entwickeln können.

  • Gebundene Ausgabe 19,99 €
    Jetzt bestellen
  • E-Book 14,99 €
    Jetzt bestellen

Erscheinungstermin: 01.04.2015

Bibliographie
  • Verlag: Pattloch
  • Erscheinungstermin: 01.04.2015
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 256 Seiten
  • ISBN: 978-3-629-13064-8
Cover Download
Liebe und Sex in Zeiten der Untreue
Liebe und Sex in Zeiten der Untreue
Pressestimmen
  • "Steinbergs Band liest sich teilweise detailliert wie eine Geheimdienstakte."

    www.deutschlandfunkkultur.de, 30. Mai 2015
  • "spannendes, zeitkritisches Potpourri"

    Lazy Literature (Blog), 4. Juli 2015
  • "Ein Buch, das uns (...) einen brauchbaren Spiegel vorhält."

    Märkische Allgemeine, 20. Juni 2015
  • "Sein Buch liefert nicht nur eine kluge, kulturkritische Analyse der postindustriellen Gesellschaft und ihrer Individuen, sondern versteht sich auch als Ratgeber, wie der Untertiel "Wege aus der Verunsicherung" signalisiert."

    www.maz-online.de, 20. Juni 2015
  • "Ein Buch, das uns (...) einen brauchbaren Spiegel vorhält."

    Thüringer Allgemeine, 20. Juni 2015
  • "Psychologe Dirk Revenstorf glaubt an das gemeinsame Glück in einer Beziehung und gibt wertvolle Tipps."

    IN - Das Star & Style Magazin, 18. Juni 2015