Im Namen der Opfer Im Namen der Opfer
Im Namen der Opfer
Jetzt bestellen

Im Namen der Opfer

Der Leiter der Kopenhagener Mordkommission über seine schwierigsten Fälle

So mordet der Norden wirklich: Jens Møller Jensen, der bekannteste Mord-Ermittler Dänemarks, gewährt detailreiche und überraschende Einblicke in seine Arbeit und seine spektakulärsten Fälle - das ist True-Crime für alle, die auch skandinavische Krimis lieben
In seiner langen Laufbahn als Leiter der Mord-Kommission Kopenhagen hat Jens Møller Jensen viele aufsehenerregende Fälle gelöst: u.a. die Ermordung der schwedischen Journalistin Kim Wall durch den Konstrukteur Peter Madsen auf dessen selbstgebautem U-Boot, einen aufsehenerregenden Schusswechsel im Kopenhagener Alternativ-Stadtteil Christiana und einen Terroranschlag auf die jüdische Synagoge.
In seinem Sachbuch berichtet Jens Møller Jensen von diesen und anderen wahren Kriminal-Fällen. Er schildert dabei nicht nur, wie moderne Polizei-Arbeit aussieht, sondern konfrontiert die Leser*innen hautnah mit den Zweifeln und Anfechtungen, von denen auch ein erfolgreicher Mord-Ermittler nicht frei ist. Dabei wird deutlich, warum Jens Møller Jensen geduldig jeder Spur folgt, bis die Täter ermittelt sind: Er möchte jedem Opfer Gerechtigkeit widerfahren lassen.

  • Paperback 16,99 €
  • E-Book 14,99 €

Erscheinungstermin: 01.10.2021

Hier bestellen

  • Amazon
  • iTunes
  • Hugendubel
  • Thalia
  • Shopdaheim
Bibliographie
  • Verlag: Droemer eBook
  • Erscheinungstermin: 01.10.2021
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 336 Seiten
  • ISBN: 978-3-426-46270-6

Ähnliche Titel

Alle Bücher