Mein Spiel

»Ich stehe für eine Ära, in der bewiesen wurde, dass Fußball gleichzeitig attraktiv und erfolgreich sein kann«, sagte Johan Cruyff im Rückblick auf die 1970er Jahre. Wie kein anderer stand Cruyff für dynamischen, leidenschaftlichen Angriffsfußball. Als Kapitän der niederländischen Nationalmannschaft, bei Ajax Amsterdam und später beim FC Barcelona hatte er mit dieser Taktik legendäre Erfolge erzielt. Der magische Spieler mit der Rückennummer 14 war der Begründer der Fußball-Philosophie, die in den letzten Jahren vor allem von seinem Schüler Pep Guardiola perfektioniert wurde. In seiner posthum erschienenen Autobiographie erzählt Cruyff, der in einem Atemzug mit Superstars wie Pele, Beckenbauer, Maradona und Messi genannt wird, von den ruhmreichen Stationen seiner Karriere als Spieler und Trainer. Mein Spiel ist eines der klügsten Bücher, das in den letzten Jahrzehnten über den Fußball geschrieben wurde.
  • Gebundene Ausgabe 19,99 €
    Jetzt bestellen
  • E-Book 16,99 €
    Jetzt bestellen

Erscheinungstermin: 06.10.2016

Bibliographie
  • Verlag: Droemer HC
  • Erscheinungstermin: 06.10.2016
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 336 Seiten
  • ISBN: 978-3-426-27696-9
Pressestimmen
  • "'Mein Spiel' ist eines der erhellendsten und klügsten Bücher, das in den letzten Jahren über den Fußball geschrieben wurde."

    www.buch-magazin.de, 1. Dezember 2016
  • "Cruyffs letzte programmatische Schrift"

    DER TAGESSPIEGEL, 12. November 2016
  • "Mein Spiel ist eines der erhellendsten und klügsten Bücher, das in den letzten Jahrzehnten über den Fußball geschrieben wurde."

    Pressebüro Berghoff, 10. Oktober 2016

Ähnliche Titel

Alle Bücher