Die Bibliothek im Nebel Die Bibliothek im Nebel
Die Bibliothek im Nebel
Jetzt bestellen

Die Bibliothek im Nebel

Roman | Eine atemberaubende Melange aus Familiensaga und Kriminalroman in der Welt der Bücher

In seinem neuen Roman führt uns Bestseller-Autor Kai Meyer zurück in die Gassen der Bücherstadt Leipzig, in das verlorene Graphische Viertel und in ein Labyrinth aus Literatur und Schatten.

Sankt Petersburg, 1917. Der junge Bibliothekar Artur flieht vor den Schergen der Revolution, im Gepäck ein Manuskript, das ihn retten soll – und die Leben vieler anderer bedroht. Sein Ziel ist Leipzig, die Stadt der Bücher. Im legendären Graphischen Viertel will er seine große Liebe Mara wiedersehen, die dem Sohn eines reichen Verlegers versprochen ist.

Cote d’Azur, 1928. Das Mädchen Liette findet auf dem Dachboden des Luxushotels Château Trois Grâces die vergessenen Reisekisten russischer Familien, die während der Revolution ermordet wurden. Darin entdeckt sie ein altes, mit einem Schloss gesichertes Buch.

Dreißig Jahre später beauftragt Liette, mittlerweile Direktorin des Hotels, den Gentleman-Ganoven Thomas Jansen, mehr über die ehemalige Besitzerin des Buchs herauszufinden – eine Russin namens Mara. Die Spur führt zu einem  Bibliothekar, der vor Jahren nach Leipzig kam, zu einer verlassenen Villa am Meer und der geheimnisvollen Bibliothek im Nebel.

Wie schon in seinem Erfolgsroman „Die Bücher, der Junge und die Nacht“ beschwört Kai Meyer die Magie der Bücher und präsentiert eine faszinierende Melange aus Familiensaga, Kriminalroman, Liebesgeschichte und Abenteuer.

  • Gebundene Ausgabe 24,00 €
  • E-Book 17,99 €

Erscheinungstermin: 01.10.2023

Bestellen Sie bei Ihrer Buchhandlung vor Ort oder hier:

  • Amazon
  • iTunes
  • Hugendubel
  • Thalia

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen
Bibliographie
  • Verlag: Knaur eBook
  • Erscheinungstermin: 01.10.2023
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 560 Seiten
  • ISBN: 978-3-426-46759-6
Cover Download

Unsere Cover können ausschließlich zu Presse- und Werbezwecken honorarfrei verwendet werden. Insbesondere ist es nicht gestattet, die Cover in Verbindung mit anderen Produkten, Waren oder Dienstleistungen zu verwenden. Zudem weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass die Cover nur originalgetreu abgebildet werden dürfen.

Cover Download Die Bibliothek im Nebel
Die Bibliothek im Nebel
Pressestimmen
  • "Ich bin beeindruckt von der Art und Weise, wie Kai Meyer schreibt. […] Es war eine wundervolle Reise, die mir wieder ins Gedächtnis rief, warum ich Bücher so sehr liebe."

    Bibliomaniacs (Blog), 27. November 2023
  • "Sehr gelungen finde ich die Mischung aus historischem Roman, Liebesgeschichte, Familiensaga und Krimi – ein raffinierter Roman, der sehr komplex und verwinkelt ist und sich erst nach und nach erschließt. So bleibt der Spannungsbogen kontinuierlich sehr hoch […]."

    Lesen und Hören (Blog), 27. November 2023
  • "Egal ob Meyer Fantasy oder Historie schreibt, es ist, als würde er mich mit einem Hauch Magie und einer Portion Spannung ab der ersten Seite in seine Bücher ziehen, ohne dass ich daraus wieder auftauchen möchte. Geschickt verwebt er geschichtsträchtige Schauplätze mit der großen Liebe zu Büchern, denen immer etwas Geheimnisvolles anhaftet."

    Buchblogger 24 (Blog), 27. November 2023
  • ""Die Bibliothek im Nebel" gehört zu meinen Highlights des Jahres."

    Sylvias Lesezimmer (Blog), 30. November 2023
  • "Ein weiterer Roman aus der Feder des genialen Autors, ebenso spannend und wuchtig wie das im vergangenen Jahr erschienene Buch."

    Rheinische Post online, 7. Dezember 2023
  • "Dieses Buch war grandios von Seite 1 an bis zum Ende. Wahnsinn, was der Autor hier geschaffen hat."

    Frau Antje´s Bücherecke & Co (Blog), 11. Dezember 2023
  • "Kai Meyer ist es wieder einmal geglückt, eine unglaublich spannende und gleichzeitig magische Geschichte zu schreiben. Die Familiensaga mit unaufdringlicher Liebesgeschichte ist packend wie ein Krimi und magisch wie ein Fantasy-Abenteuer."

    Belletristik-Couch, 4. Januar 2024
  • "Atmosphärisch dicht geschrieben und mit vielen zeithistorischen Elementen gespickt, fesselt Kai Meyer erneut mit einer hochspannenden Erzählung."

    Passauer Neue Presse, 5. Februar 2024

Ähnliche Titel

Alle Bücher
Bestellen Sie bei Ihrer Buchhandlung vor Ort oder hier:
  • Amazon
  • Genialokal
  • Hugendubel
  • Osiander
  • Thalia