Die Sprache des Lichts Die Sprache des Lichts
Die Sprache des Lichts
Jetzt bestellen

Die Sprache des Lichts

Roman

Auf der Suche nach der Sprache Gottes – abenteuerlich, geheimnisvoll, berauschend:
»Die Sprache des Lichts« ist ein außergewöhnlicher historischer Roman über ein rätselhaftes Buch und eine abenteuerliche Suche im Europa des 16. Jahrhunderts.

Europa 1582: Während die Religionskriege Nachbarn zu Feinden machen, sind Gelehrte, Alchemisten und die Spione der Mächtigen auf der Suche nach der Sprache der Schöpfung, mit der Gott die Welt erschaffen hat. Denn diese Ursprache, so glaubt man, hat noch immer die Macht, das Gesagte entstehen zu lassen.
Der sprachbegabte Jacob Greve entdeckt in den Diensten des englischen Hofastronomen John Dee das geheimnisvolle Buch Soyga, das den Schlüssel zur Ursprache enthalten soll. Daraufhin macht er sich auf eine gefahrvolle Reise quer durch Europa, um es zu enträtseln. Doch Jacob ist nicht der einzige, der dem Geheimnis auf der Spur ist. Die radikale katholische Liga hat die Übersetzerin und Spionin Margarète Labé auf Jacob angesetzt, und auch der zwielichtige Alchemist Edward Kelley hat großes Interesse an Jacobs Talenten …

Im von Kriegen zerrissenen Europa Ende des 16. Jahrhunderts lässt Katharina Kramer die Helden ihres historischen Romans das Rätsel um das geheimnisvolle Buch Soyga ergründen und Jacob, Margarète und Edward das Wesen der Sprache selbst erforschen.

  • Gebundene Ausgabe 22,00 €
  • E-Book 18,99 €
  • Taschenbuch 12,99 €

Erscheinungstermin: 01.04.2021

Hier bestellen

  • Amazon
  • Gelo
  • Hugendubel
  • Osiander
  • Thalia
  • Shopdaheim

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen
Bibliographie
  • Verlag: Droemer HC
  • Erscheinungstermin: 01.04.2021
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 496 Seiten
  • ISBN: 978-3-426-28241-0
Pressestimmen
  • "Katharina Kramer hat ein umwerfendes Romandebüt veröffentlicht. Wer „Das Parfüm“ oder „Der Name der Rose“ gern gelesen hat, wird „Die Sprache des Lichts“ lieben."

    Lebensart im Norden, 1. Oktober 2021
  • "Katharina Kramer hat ein beeindruckendes Debüt hingelegt. Temporeich und spannend folgt man ihren eigenwilligen Protagonisten auf ihrer gefährlichen Reise durch Europa, lernt dabei viel über Religionskriege, Inquisition und Aberglaube."

    volksfreund, 3. August 2021
  • "Die Jagd nach dieser „Sprache der Schöpfung“ ist eines der zentralen Motive von Katharina Kramers Erstlingswerk auf dem Gebiet des historischen Romans, mit dem sie einen gelungenen Einstieg in das Genre schafft."

    Linguistische Werkstattberichte (Blog), 23. Juni 2021
  • "Nicht nur ein wundervoller historischer Roman, sondern auch ein beeindruckendes Debüt. Die Geschichte von Jacob und Margarète auf der Suche nach der Ursprache ist fesselnd, informativ und im besten Sinne wunderbare Leseunterhaltung."

    www.histo-couch.de, 1. April 2021
  • "..ein kraftvolles, leidenschaftliches Werk. Spielerisch verbindet Kramer die überlieferte Geschichte Mitteleuropas gegen Ende des 16. Jahrhunderts mit einer bezaubernden, entrückenden und sehr facettenreichen Betrachtung von Sprache."

    Voices Of The Street (Blog), 22. Mai 2020
  • "In eindrucksvoller Weise wird das Bild eines Europas gezeichnet, das am Scheideweg ist, im Aufbruch zur Neuzeit."

    Tiroler Tageszeitung, 14. September 2021
  • "Ein gelungener historischer Unterhaltungsroman, dem eine große Leserschaft zu wünschen ist. Aus diesem Roman ließe sich ein actionreicher Film machen."

    FLANEURIN, 30. August 2021
  • "Wer Spannung und Information zugleich sucht, der hat das richtige Buch in der Hand."

    www.synaesthesie.org, 2. August 2021
  • "Das Thema Synästhesie wird ganz selbstverständlich und in meinen Augen sehr stimmig eingeflochten."

    www.synnie-info.de, 2. August 2021
  • "Mit 'Die Sprache des Lichts' hat Katharina Kramer ein spannendes Debut vorgelegt."

    Wir Magazin, 20. Juli 2021
  • "Geschickt und mit großer Fabulierlust werden die Figuren durch die spannungsreiche Handlung dirigiert."

    Aalener kulturjournal, 6. Juli 2021
  • "Dieser historische Roman hat mich wirklich gefesselt. Katharina Kramer erzählt flüssig und sehr präzise."

    Kölner Leselust (Blog), 6. Juli 2021
  • "Reichlich Spannung bietet Katharina Kramers Debütroman „Die Sprache des Lichts“. Interessante, starke Charaktere und eine ausdrucksstarke Sprache sorgen für ein wahres Lesevergnügen."

    Die Rheinpfalz, 11. Mai 2021

Ähnliche Titel

Alle Bücher