Pandora

Auf den Trümmern von Berlin. Kriminalroman

Stein und Wuttke, Band 1

In den Trümmern von Berlin ist Recht nicht unbedingt Gerechtigkeit:
Teil 1 der historischen Thriller-Reihe um alte Schuld und neue Sünden im Berlin der Nachkriegszeit – ungewöhnlich, rasant und abgründig

1948 kehrt Hans-Joachim Stein aus England ins zerbombte Berlin zurück. Als Kommissar will er helfen, Recht und Ordnung wiederherzustellen. Doch seine von Spaltung und Blockade gebeutelte Heimatstadt ist Stein fremd geworden, und in der neu gegründeten Mordinspektion West schlagen dem Heimkehrer Vorbehalte und Misstrauen entgegen. Dass Steins Vater, ein überzeugter Kommunist, mittlerweile bei der Polizeidirektion Ost Karriere gemacht hat, macht die Sache auch nicht besser.
Der brutale Mord an einem bekannten Schieberkönig wird schließlich zum ersten Fall für Kommissar Stein. Kurz darauf geschieht ein weiterer Mord mit ähnlicher Handschrift – den Steins Vorgesetzter mit allen Mitteln zu vertuschen sucht. Spätestens jetzt hat der Kommissar die Gewissheit, dass hier alte Rechnungen aus der Zeit des Nationalsozialismus beglichen werden sollen. Steins unbedingtes Streben nach Gerechtigkeit droht, ihm zum Verhängnis zu werden …

Liv Amber und Alexander Berg haben mit »Pandora – Auf den Trümmern von Berlin« einen historischen Thriller geschrieben, der die Zerrissenheit und gleichzeitige Aufbruchsstimmung im Berlin der Nachkriegszeit perfekt einfängt. Ihr Kommissar Hans-Joachim Stein ist als Heimkehrer ein Fremder in der eigenen Stadt, der mit unbestechlichem Blick alte und neue Verstrickungen aufdeckt.
Der Kampf um Gerechtigkeit geht für Kommissar Stein im historischen Thriller »Venusfluch – Auf den Trümmern von Berlin« weiter.
  • Taschenbuch 9,99 €
  • Paperback 14,99 €
  • E-Book 9,99 €

Erscheinungstermin: 01.06.2021

Hier bestellen

  • Amazon
  • Gelo
  • Hugendubel
  • Osiander
  • Thalia
  • Shopdaheim

Alle Bücher der Serie

Zur Serie
Bibliographie
  • Verlag: Droemer TB
  • Erscheinungstermin: 01.06.2021
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 448 Seiten
  • ISBN: 978-3-426-30779-3
Pressestimmen
  • "Juristin Liv Amber und Mediziner Alexander Berg haben einen spannenden Plot geschaffen."

    Landeszeitung für die Lüneburger Heide, 28. März 2020
  • "Interessante Figuren, ein geschichtliches Thema, spannende Ermittlungen – alles zusammengepackt in beste Unterhaltung. Mehr davon, bitte!"

    www.detlef-knut.de, 19. März 2020

Ähnliche Titel

Alle Bücher