Der Damenfriede Der Damenfriede
Der Damenfriede
Jetzt bestellen

Der Damenfriede

Roman

Die Flandern-Saga, Band 4

Paris, 1529. Frankreich braucht dringend Frieden – und so will die Mutter des Königs unter größter Geheimhaltung mit ihrer Habsburger Erzfeindin verhandeln. Die junge Venezianerin Simona Contarini, die zufällig am Pariser Hof weilt, soll die unverdächtige Botschafterin sein – und muss bald schon erbittert um ihre Freiheit, ihre Überzeugungen und ihre große Liebe kämpfen.

  • Taschenbuch 9,99 €
    Jetzt bestellen
  • E-Book 9,99 €
    Jetzt bestellen

Erscheinungstermin: 02.04.2013

Alle Bücher der Serie

Zur Serie
Bibliographie
  • Verlag: Knaur TB
  • Erscheinungstermin: 02.04.2013
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 512 Seiten
  • ISBN: 978-3-426-63991-7
Pressestimmen
  • "Spannend erzählt breitet die Autorin hier ein dichtes Gewebe an Geschichten aus, denen man atemlos folgt. So sollte ein historischer Roman sein."

    Wiener Zeitung, 29. April 2011
  • "Glänzend recherchiert und authentisch erzählt, hat dieser Roman das Prädikat `historisch´mehr als verdient. Ein sehr schönes Buch, das ich gerne weiterempfehle."

    Leser-Welt (Blog), 10. Mai 2013
  • "Marie Cristen schreibt flott, ohne jemals seicht zu werden. Und wenn die Autorin am Ende ihrer Heldin ein Happy End gönnt, so ist das nur das Sahnehäubchen auf dem gelungenen Mix aus Liebeswirren, höfischem Pomp, großer Politik und weiblicher Diplomatie auf höchster Ebene."

    Radio ZuSa, 8. Februar 2011
  • "DER DAMENFRIEDE ist ein lohnender historischer Roman, der sich mit einem spannenden Kapitel des Mittelalters befasst."

    www.media-mania.de, 16. Dezember 2010

Ähnliche Titel

Alle Bücher