Exkarnation - Krieg der alten Seelen Exkarnation - Krieg der alten Seelen
Exkarnation - Krieg der alten Seelen
Jetzt bestellen

Exkarnation - Krieg der alten Seelen

Thriller

Markus Heitz ist der »Großmeister der deutschen Phantastik«: Kein anderer Autor wurde so oft mit dem Deutschen Phantastik Preis ausgezeichnet wie er, und sowohl seine Serie um "Die Zwerge" als auch seine Werwolf- und Vampirthriller eroberten die Bestsellerlisten. Für seinen aktuellen Roman ließ er sich von der Vorstellung der Seelenwanderung inspirieren.
Die Welt seiner Heldin Claire ist in Ordnung – bis auf ihren Mann bei einem Überfall geschossen wird. Als sie eingreifen will, rast ein Wagen auf sie zu und überrollt sie. Claire stirbt, aber ihre Seele verlässt die Erde nicht. Beherrscht von dem Wunsch, den Mörder zur Rechenschaft zu ziehen, fährt ihre Seele in den Leib der Selbstmörderin Lene von Bechstein. Doch Lenes Körper war eigentlich für jemand anderen vorgesehen, und so gerät Claire unfreiwillig mitten hinein in einen Krieg: den Krieg der Alten Seelen.

  • Taschenbuch 9,99 €
    Jetzt bestellen
  • E-Book 9,99 €
    Jetzt bestellen

Erscheinungstermin: 01.04.2016

Bibliographie
  • Verlag: Knaur TB, Knaur eBook
  • Erscheinungstermin: 01.04.2016
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 608 Seiten
  • ISBN: 978-3-426-50592-2 (Taschenbuch)
  • ISBN: 978-3-426-42547-3 (E-Book)
Cover Download
Book Cover
Exkarnation - Krieg der alten Seelen
Pressestimmen
  • "Atemberaubend spannend. [...] Der packend geschriebene Auftaktroman wird Freunde der Urban Fantasy begeistern, die neben Seelenwanderern und Gestaltenwandlern auch eine uralte (fiktive) Mythologie vorfinden: grandios!"

    Börsenblatt, 7. August 2014
  • "Ob Horror, Science-Fiction oder mittelalterliche Historie: Heitz' Werke zeichnen eine große Fabulierlust und Freude beim Ausmalen detailreicher Szenerien aus. Der preisgekrönte Fantasy-Bestsellerautor schreibt nicht nur so, dass ihm seinen Fans gerne in die Welt der Albae folgen, er ist auch ein talentierter Erzähler, der einen Leseabend für sein Publikum vergnüglich zu gestalten weiß."

    Dresdner Neueste Nachrichten, 9. Juni 2015
  • "Großes Kino zwischen zwei Buchdeckeln."

    Kölner Stadt-Anzeiger, 1. Oktober 2014
  • "Ein alter Mythos modern umgesetzt und mit einem neuen Dreh versehen."

    Leipziger Volkszeitung, 10. September 2014
  • "Heitz beweist auch hier sein Talent für Spannung und Action."

    Hellweger Anzeiger, 9. August 2014

Ähnliche Titel

Alle Bücher