Sind Tote immer leichenblass? Sind Tote immer leichenblass?
Sind Tote immer leichenblass?
Jetzt bestellen

Sind Tote immer leichenblass?

Die größten Irrtümer über die Rechtsmedizin

Michael Tsokos, Deutschlands bekanntester Rechtsmediziner und vielfacher Bestsellerautor, nimmt die bizarrsten Irrtümer über die Rechtsmedizin aufs Korn. Er erläutert die teils groben Fehler und informiert unterhaltsam und spannend zugleich über die Mittel und Methoden der Rechtsmedizin.
Werden Mordopfer tatsächlich von den Angehörigen in der Rechtsmedizin identifiziert? Sind Rechtsmediziner wirklich bei der Verhaftung eines Verdächtigen dabei? Nehmen sie gar an der Vernehmung von Zeugen teil? Szenen wie diese ­gehören zum Standardrepertoire von Fernsehkrimis. Doch mit der ­Realität haben sie nichts zu tun. Meist handelt es sich um Klischees von Vorgängen im Sektionssaal.
Die tatsächlichen Abläufe und die Gründe erläutert Michael Tsokos in diesem Buch. Er entlarvt eingefahrene Klischeebilder und ­verzerrte Darstellungen der Vorgänge im Obduktionssaal und erteilt nebenbei einen Grundkurs in Rechtsmedizin. Das ist lehrreich und äußerst spannend.
Professor Michael Tsokos, Deutschlands bekanntester Rechtsmediziner, nimmt die bizarrsten Irrtümer aufs Korn. Er erläutert die teils groben Fehler und informiert so spannend wie realitätsnah über die Mittel und Methoden der Rechtsmedizin.

  • Taschenbuch 9,99 €
    Jetzt bestellen
  • Paperback 14,99 €
    Jetzt bestellen
  • E-Book 9,99 €
    Jetzt bestellen

Erscheinungstermin: 01.03.2018

Bibliographie
  • Verlag: Knaur TB, Droemer HC, Droemer eBook
  • Erscheinungstermin: 01.03.2018
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 192 Seiten
  • ISBN: 978-3-426-78824-0 (Taschenbuch)
  • ISBN: 978-3-426-27700-3 (Paperback)
  • ISBN: 978-3-426-43875-6 (E-Book)
Cover Download
Book Cover
Sind Tote immer leichenblass?
Pressestimmen
  • "Michael Tsokos nimmt sich die Zeit, kurz und prägnant mit vierzig Irrtümern aufzuräumen und die Welt der Rechtsmediziner etwas geradezurücken.".

    www.unser-luebeck.de, 24. Oktober 2016
  • "eine spannende und messerscharfe Analyse, die mit Irrtümern spannend und höchst lebendig aufräumt."

    www.unser-luebeck.de, 24. Oktober 2016
  • "Bestsellerautor Tsokos nimmt diese und andere Mythen aus dem Sektionssaal unterhaltsam aufs Korn und informiert dabei gleichzeitig, wie es tatsächlich in der Rechtsmedizin zugeht."

    Neue Presse, 6. Oktober 2016
  • "In seinem neuen Buch 'Sind Tote immer leichenblass?' präsentiert Deutschlands bekanntester Rechtsmediziner Michael Tsokos die größten Sektionssaal Mythen aus Film und Fernsehen,"

    MDR Sachsen, 24. November 2017
  • "In 40 unterhaltsamen Kapiteln korrigiert er Thesen wie 'Rechtsmediziner sind postmortale Klugscheißer

    Frankfurter Neue Presse, 13. Dezember 2016
  • "Für den an Rechtsmedizin interessierten Leser ein sehr unterhaltsam geschriebenes Sachbuch, aus dem man immer noch ganz nebenbei todsicher eine Menge lernen kann."

    www.vianaturale.de, 5. Dezember 2016
  • "Ebenso lehrreich wie unterhaltsam."

    dpa, 15. November 2016

Ähnliche Titel

Alle Bücher