Tatort Krankenhaus Tatort Krankenhaus
Tatort Krankenhaus
Jetzt bestellen

Tatort Krankenhaus

Ein kaputtes System macht es den Tätern leicht

Schockierende Erkenntnisse über Tötungen in deutschen Krankenhäusern:
Wenn nicht der Mensch – als Patient und als Pflegender – im Mittelpunkt des Gesundheitssystems steht, sondern Profit, Apparate und Pharmazeutika, dann wird das Gesundheitssystem zur Gefahr. Die Folge: Gestresste Pfleger und Ärzte, Unzufriedenheit, Behandlungsfehler und eine zunehmende Resignation. Einige Mitarbeiter reagieren mit Gewalt auf diese Überforderung und entscheiden nach eigenem Gutdünken über Leben und Tod.
Das ist das schockierende Ergebnis einer preisgekrönten Studie, für die Professor Karl H. Beine im Herbst 2018 mehr als 5000 Beschäftigte in Gesundheitsberufen befragen konnte. Wie dramatisch die Lage ist und was sich – auch politisch – ändern muss, beschreibt er in diesem Buch.
  • Taschenbuch 9,99 €
  • Gebundene Ausgabe 19,99 €
  • E-Book 9,99 €

Erscheinungstermin: 03.04.2017

Bestellen Sie bei Ihrer Buchhandlung vor Ort oder hier:

  • Amazon
  • iTunes
  • Hugendubel
  • Thalia
  • Shopdaheim
Bibliographie
  • Verlag: Droemer eBook
  • Erscheinungstermin: 03.04.2017
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 256 Seiten
  • ISBN: 978-3-426-43965-4
Pressestimmen
  • "Beine will mehr Aufklärung, Achtsamkeit und Austausch, um künftige Patiententötungen zu verhindern, egal ob es eine oder 21.000 sind."

    www.n-tv.de, 30. März 2017
  • "Beine ist einer, der Klartext spricht und damit auch aneckt."

    WELT AM SONNTAG, 26. März 2017
  • "ein empfehlenswertes Sachbuch, das die Übergriffe auf Schutzbefohlene bis zu Tötungen in Kliniken und Heimen zur Sprache bringt, im Kontext des Gesundheitssystems diskutiert und somit der Tabuisierung dieses Szenarios zwischenmenschlichen Grauens offensiv entgegentritt"

    www.schattenblick.de, 17. August 2017

Ähnliche Titel

Alle Bücher