Empathie

Weshalb einfühlsame Menschen gesund und glücklich sind

Deutschlands bekanntester Medizinjournalist hat für sein bahnbrechendes Werk Hunderte Studien aus der internationalen Empathie-Forschung ausgewertet. Die Ergebnisse sind so spannend wie vielversprechend: Mitfühlen tut nicht nur anderen gut, sondern ist gesund. Menschen, die sich einfühlen können, leiden seltener an Depressionen und sind weniger schmerzempfindlich. Empathie hält also nicht nur die Gesellschaft im Innersten zusammen, sondern hilft auch uns selbst.

  • Taschenbuch 10,99 €
    Jetzt bestellen
  • E-Book 10,99 €
    Jetzt bestellen

Erscheinungstermin: 01.03.2017

Bibliographie
  • Verlag: Knaur TB, Droemer eBook
  • Erscheinungstermin: 01.03.2017
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 320 Seiten
  • ISBN: 978-3-426-78726-7 (Taschenbuch)
  • ISBN: 978-3-426-42713-2 (E-Book)
Pressestimmen
  • "Wunderbar klar geschrieben - man merkt, dass dem Bestseller-Autor das Thema am Herzen liegt: ein Buch, das die Welt gesünder und freundlicher macht."

    Petra, 1. Mai 2015
  • "Ein hochinteressantes Buch, das intuitive Reaktionen, aber auch den richtigen Umgang mit Mitgefühl erklärt."

    dbb magazin, 1. Januar 2018
  • "Deutlich: Bartens geht es stets um Inhalte, die fundierte Forschungsergebnisse zur Grundlage haben."

    unsere jugend - Die Zeitschrift für Studium und Praxis der Sozialpädagogik, 1. Februar 2017
  • "Ein spannendes Buch über ein starkes Gefühl."

    GlücksPost, 24. September 2015
  • "Ein Bestsellerautor erklärt die wichtigsten Studien."

    vital, 1. Juli 2015
  • "viele (..) interessante Fakten"

    Stephis Bücher Blog (Blog), 27. Juni 2015

Ähnliche Titel

Alle Bücher