Entdecken

A. K. Turner: Ihre Figur entstand aus der Idee für eine BBC Radio-Sendung

Der Start einer neuen Forensik-Thriller-Reihe mit außergewöhnlichen Charakteren und exakter Recherche: A. K. Turner ist mit ihrem Roman “Tote schweigen nie” und der Sektionsassistentin Cassie Raven unsere Autorin des Monats September!

Autorin des Monats September: A. K. Turner

A. K. Turner arbeitete viele Jahre als Produzentin für die BBC, veröffentlichte unter dem Pseudonym Anya Lipska ihre erste Thrillertrilogie und wurde aufgrund deren Erfolgs von der Autorin Val McDermid zum Harrogate Crime Festival eingeladen. 

Ihre Protagonistin Cassie Raven aus Tote schweigen nie entwickelte die Autorin ursprünglich für eine BBC Radio-Sendung. Inzwischen schreibt sie an einem zweiten Fall für die toughe Assistentin der Rechtsmedizin, ist aber weiterhin dem Fernsehen zugetan und dreht dafür Dokumentarfilme und True Crime-Dokumentationen.

Ihr neuer Forensik-Thriller Tote schweigen nie lebt von exakter Recherche und Insiderwissen aus der Rechtsmedizin und hat außergewöhnliche, starke Protagonist*innen, die die Leser*innen in die Geschichte ziehen.

Die Protagonistin: Cassie Raven

Cassie Raven arbeitet in der Leichenhalle des Instituts für Rechtsmedizin als Sektionsassistentin. Die meisten Menschen halten sie schon alleine deswegen für morbide, dazu kommt ihr Gothic-Look mit den zahlreichen Piercings und Tattoos. Doch Cassie ist scharfsinnig, brillant in ihrer Expertise und am Sektionstisch vollkommen in ihrem Element. Auch erfahrene Pathologen schätzen ihre Beurteilung einer Todesursache. Außerdem ist sie überzeugt davon, dass die Toten mit uns sprechen können – man muss nur genau zuhören. Doch eines Tages liegt eine ihr bekannte Frau auf dem Sektionstisch… .

A. K. Turner – Tote schweigen nie

Als Cassie eines Tages einen Leichensack öffnet, liegt ihre geliebte Mentorin und frühere Lehrerin Mrs. Edwards vor ihr, die sie damals unterstützt und davon abgehalten hat, den falschen Weg weiterzugehen. Ihr Chef ist überzeugt davon, dass Mrs. Edwards’ Tod in der Badewanne ein Unfall gewesen sein, doch Cassie glaubt nicht an einen Unfall. Leider hat sie keine Beweise und die kostspielige forensische Obduktion wurde bereits abgelehnt.

Cassie bleibt nichts anderes übrig, als DS Phyllida Flyte als Option in Betracht zu ziehen. Doch die kühle Polizistin hat es leider auf Cassie seit einer verschwundenen Leiche abgesehen.

Gebundene Ausgabe 16,00 €
E-Book 13,99 €