Entdecken

Diana Wynne Jones’ magische Geschichten

Ihre zahlreichen Bücher waren und sind für Jung und Alt eine Bereicherung. Sie laden uns ein zu Ausflügen in fantastische Welten voller Magie, verzauberter Orte und trügerischen Kreaturen. Diana Wynne Jones war eine Koryphäe auf dem Gebiet der Phantastik. Heute vor zehn Jahren haben wir diese herausragende Schriftstellerin verloren, doch ihr Werk lebt in ihren Leser*innen fort. In Gedenken an Diana Wynne Jones (16. August 1934 - 26. März 2011).

auf der rechten Seite Foto der Autorin Diana Wynne Jones, links daneben der Satz "In Gedenken an Diana Wynne Jones"

Diana Wynne Jones (16. August 1934 - 26. März 2011) inspirierte viele berühmte Schriftsteller*innen, darunter Terry Pratchett, J. K. Rowling, Neil Gaiman und Philip Pullman. Zu ihren bekanntesten Werken zählt der Fantasyklassiker „Das wandelnde Schloss“, der erfolgreich als Anime von Ghibli Studio verfilmt wurde und den ersten Teil der Howl-Saga darstellt. Sie wurde mehrfach für den Hugo Award, den Locus Award und den Mythopoeic Award nominiert, gewann 1999 den British Fantasy Award und 2007 den World Fantasy Award. Am 26. März 2011 verstarb Diana Wynne Jones in Folge einer Lungenkrebserkrankung.

„Diana Wynne Jones‘ intelligent und schön erzählte Fantasy-Romane sind von bahnbrechender Bedeutung. Ihr Werk ist relevant, subversiv und hochunterhaltsam, mit einem düsteren Touch, der stets spürbar bleibt.“
– The Guardian

Ihre Werke 

Wer nicht genug von der märchenhaft-magischen Welt aus „Das wandelnde Schloss“ bekommen kann, dem können wir nur die zwei Folgebände der Reihe ans Herz legen: „Der Palast im Himmel“ und „Das Haus der tausend Räume“. Zwei weitere Abenteuer mit Sophie, dem Zauberer Howl und dem Feuerdämon Calcifer und mit ganz anderen, magischen Figuren.
Außerdem hat die Autorin einen würdigen Nachfolger für Terry Pratchetts Scheibenwelt-Romane im Gepäck: Mit „Fauler Zauber“ macht Diana Wynne Jones dem Großmeister alle Ehre.

  • Das wandelnde Schloss
    Diana Wynne Jones

    Das wandelnde Schloss

    Nach "Fauler Zauber" ein weiterer Fantasy-Klassiker von Diana Wynne Jones im neuen Gewand Die Romanvorlage für "Das wandelnde Schloss", verfilmt von Oscar-Preisträger Hayao Miyazaki. Sophie hat das große Unglück, die älteste von drei Töchtern zu sein. Jeder ...

    Jetzt entdecken
  • Der Palast im Himmel
    Diana Wynne Jones

    Der Palast im Himmel

    Manchmal können Teppiche fliegen. Und manchmal werden Träume Wirklichkeit … Die Howl Saga geht weiter mit der humorvollen und magischen 1001-Nacht-Fantasy der preisgekrönten Autorin Diana Wynne Jones. In seinen Tagträumen ist der junge Teppichhändler Abdullah ...

    Jetzt entdecken
  • Das Haus der tausend Räume
    Diana Wynne Jones

    Das Haus der tausend Räume

    Wer hat behauptet, dass es einfach wäre, das Haus eines Zauberers zu hüten? Zauberhaft, humorvoll und übersprudelnd vor Fantasie: der 3. Teil der Howl Saga Charmain Baker hätte es wirklich besser wissen müssen: Es kann keine einfache ...

    Jetzt entdecken
  • Fauler Zauber
    Diana Wynne Jones

    Fauler Zauber

    In ihrem humorvollen High-Fantasy-Roman erzählt die preisgekrönte britische Autorin Diana Wynne Jones, wie sich eine magische Welt als lukrative Geschäftsidee entpuppt. Ausnahmslos alle – die Zauberer, Soldaten, Bauern, Drachen und Elfen – haben die Nase voll ...

    Jetzt entdecken

„Jones bietet uns eine Fülle von Charakteren, die selten so sind, wie sie scheinen, und dazu eine Handlung, die durch ihre Komplexität und ihre absurden Prämissen verzaubern kann.“
– Kirkus Review zu „Das wandelnde Schloss“

„Für langjährige Fans und neue Leser! ‚Das Haus der tausend Räume‘ führt zurück in das Reich, dessen Tore Diana Wynne Jones mit ‚Das wandelnde Schloss‘ aufgestoßen und in dessen märchenhafter Welt wir uns verloren haben.“ – Publishers Weekly zu „Das Haus der tausend Räume“

5 Fakten über Diana Wynne Jones: