Entdecken

Mord vor der Haustür

Ob Bayern, Wien oder die Nordsee – zahlreiche Orte in Deutschland und Österreich dienen als Schauplätze unterschiedlichster Geschichten und machen die Bücher erst so richtig greifbar. Besonders Regionalkrimis begeistern durch ihre meist sympathischen Ermittler*innen und den besonderen Flair. Wir stellen fünf der besten vor!

Die besten Regionalkrimis

Isolde Peter
Der halbe Russ

Handlungsort: München

In München steht ein Hofbräuhaus, davor liegt ein Mann, der schaut betrunken aus ... Ist er aber nicht, wie eine resolute Passantin feststellt, als sie ihn freundlich anstupst: Der Straßenmusiker Oleg Wodka ist tot, und auf natürliche Weise ist er nicht gestorben. Da kommt Daisy Dollinger ins Spiel, Sekretärin der Münchner Staatsanwaltschaft und weder auf den Kopf noch auf den Mund gefallen: Daisy spielt Akkordeon, und ein Dirndl besitzt sie auch. Ehe sie es sich versieht, befindet sich Daisy nebst Dackel Wastl auf ihrem ersten Undercover-Einsatz …
Diese erfrischend neue Regionalkrimi-Reihe überzeugt nicht nur durch den Dackel-Faktor!

Jetzt entdecken »

Regine Kölpin
Ins Watt gebissen

Handlungsort: Nordsee

Gleich hinter dem Haus des alten Eigenbrötlers Ino Tjarks hat der Kurdirektor Alois Winterscheid ins Gras (der Salzwiese) gebissen. Und weil Ino nie einen Hehl daraus gemacht hat, was er von den Plänen hält, die der Bayer Alois für eine neue Touristenattraktion an der friesischen Küste hatte, steht er nun unter Mordverdacht. Da hilft nur eines: gemeinsam mit seiner patenten Haushälterin Gerda und der Bäckerin Theda den wahren Mörder zu schnappen! Tatsächlich haben die drei bald eine heiße Spur. Doch bevor sie der Sache weiter auf den Grund gehen können, überschlagen sich die Ereignisse ...
Heiter, mörderisch und mit viel Küstenflair!

Jetzt entdecken »

Andreas Föhr
Tote Hand

Handlungsort: Bayern

Ausgerechnet der Schafkopf-Held Johann Lintinger wird durch eine Schrottpresse seiner rechten Hand beraubt. Ein würdiges Begräbnis muss her für diese legendäre Rechte, beschließt Polizeiobermeister Leonhardt Kreuthner, und so wird gleich neben einer alten Kapelle ein Grab ausgehoben. Dabei macht »Leichen-Leo« seinem Spitznamen mal wieder alle Ehre, denn der Ruheplatz ist bereits belegt: von einer weiteren Hand – und einer halb verwesten männlichen Leiche, die einen Abschiedsbrief mit unleserlicher Unterschrift bei sich trägt ...
Der achte Fall für Wallner & Kreuthner ist schwarzhumorig, typisch bayrisch und hochspannend!

Jetzt entdecken »

Daniel Holbe
Totengericht

Handlungsort: Hessen

Leichenfund im Vogelsberg. Ein Mann liegt nackt auf einem kahlen Felsen, mitten im Nirgendwo, sein Körper verstümmelt. Ihm wurde das Wort »Verrat« auf die Brust gebrannt, sein Kopf offenbar von Wildtieren angenagt, sodass er nicht zu identifizieren ist. Die Symbole auf seinem Körper und die Art der Tötung lassen auf einen Ritualmord schließen, doch dann stellt sich heraus, dass es sich bei dem Toten um den Bürgermeister einer Gemeinde handelt, in der ein Windpark gebaut werden soll. Hat der Mord mit diesem umstrittenen Projekt zu tun? 
Der vierte Fall für das Team Sabine Kaufmann und Ralph Angersbach führt in die tiefen Abgründe hinter der ländlichen Idylle – mitreißende Spannung in Hessen!

Jetzt entdecken »

Ursula Poznanski
VANITAS – Schwarz wie Erde

Handlungsort: Wien

Auf dem Wiener Zentralfriedhof ist die Blumenhändlerin Carolin ein so gewohnter Anblick, dass sie beinahe unsichtbar ist. Ebenso wie die Botschaften, die sie mit ihren Auftraggebern austauscht, verschlüsselt in die Sprache der Blumen – denn ihre größte Angst ist es, gefunden zu werden. Noch vor einem Jahr war Carolins Name ein anderer; damals war sie als Polizeispitzel in Frankfurt einer der brutalsten Banden des organisierten Verbrechens auf der Spur. Kaum jemand weiß, dass sie ihren letzten Einsatz überlebt hat. Doch dann erhält sie einen Blumengruß, der sie fürchten lässt, dass sie ihren eigenen Tod bald ein zweites Mal erleben könnte … 
Dieser hochspannende Thriller von Ursula Poznanski lässt Wien in völlig neuem Licht erscheinen.

Jetzt entdecken »