Neuigkeiten

Mai Thi Nguyen-Kim zur “Journalistin des Jahres 2020” gewählt

Mai Thi Nguyen-Kim ist Journalistin des Jahres 2020

Das Branchenmagazin medium magazin hat die Wissenschaftsjournalistin Mai Thi Nguyen-Kim mit dem Titel der “Journalistin des Jahres 2020” ausgezeichnet. Die promovierte Chemikerin wird für ihre “herausragende Aufklärungsarbeit” im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie geehrt. Auf ihrem YouTube-Kanal maiLab (1,11 Mio. Abonnent*innen) erklärt die 33-Jährige komplexe wissenschaftliche Zusammenhänge auf verständliche Art und Weise. Insbesondere ihr im Frühjahr erschienenes Videos “Corona geht gerade erst los” wurde binnen kürzester Zeit millionenfach geklickt. 

Neben ihrer Tätigkeit als YouTuberin ist die diesjährige Preisträgerin Moderatorin von Quarks und Buchautorin. Ihr erstes Buch “Komisch, alles chemisch!” erschien im Frühjahr 2019 bei Droemer. Im März 2021 folgt ihr zweites Buch “Die kleinste gemeinsame Wirklichkeit”.
Der undotierte Preis wird seit 2004 jährlich von einer unabhängigen rund 100-köpfigen Jury verliehen. Die diesjährige Verleihung soll im Mai 2021 im Hotel & Stadtbad Oderberger in Berlin stattfinden.