Die Achse meiner Welt Die Achse meiner Welt
Die Achse meiner Welt
Jetzt bestellen

Die Achse meiner Welt

Roman

Rachel ist jung, beliebt, verliebt und wird in wenigen Wochen ihr Traumstudium beginnen. Perfekt. Doch dann geschieht ein schrecklicher Unfall, der ihr alles nimmt. Sie verliert den besten Freund, ihre Zuversicht und die Balance. Jahre später wird ihre Welt zum zweiten Mal auf den Kopf gestellt. Denn als sie nach einem schweren Sturz im Krankenhaus erwacht, ist ihr Leben plötzlich so, wie sie es sich immer erhofft hat. Die damalige Tragödie hat es anscheinend nie gegeben. Ihr bester Freund lebt und ist an ihrer Seite. Wie kann das sein? Und wie fühlt sich Rachel in ihrem neuen Leben – mit dem Wissen über all das, was zuvor geschah? Lassen Sie sich von einer Liebesgeschichte verwirren, die mit nichts vergleichbar ist. "Die Achse meiner Welt", das Romandebüt der britischen Autorin Dani Atkins, wurde in über 13 Länder verkauft und hat in England für Furore gesorgt.

  • Taschenbuch 9,99 €
    Jetzt bestellen
  • E-Book 9,99 €
    Jetzt bestellen

Erscheinungstermin: 01.08.2014

Bibliographie
  • Verlag: Knaur TB, Knaur eBook
  • Erscheinungstermin: 01.08.2014
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 320 Seiten
  • ISBN: 978-3-426-51539-6 (Taschenbuch)
  • ISBN: 978-3-426-42407-0 (E-Book)
Pressestimmen
  • "Eine tolle, warmherzige und spannende Geschichte über die große Liebe, den Verlust, den Tod und die "Chance", alles noch einmal anders erleben zu können."

    Kossis Welt (Blog), 22. August 2014
  • "Toll zu lesen, sehr romantisch auch und mit einem echt überraschenden Ende. [...] Tolles Debüt!"

    Radio Araballa, 21. August 2014
  • "Das Romandebüt der englischen Autorin bietet eine unglaublich zauberhafte Liebesgeschichte."

    Norddeutsche Neueste Nachrichten, 11. August 2014
  • "Für Fans von superromantischen oder supertraurigen Lovestorys im Stil von 'Wie ein einziger Tag' oder 'Die Frau des Zeitreisenden'. [...] Man kann das Buch zwischendurch nicht weglegen."

    WDR 1 Live, 4. August 2014
  • "Ein tolles Buch, welches sowohl fesselnd als auch romantisch geschrieben ist und den Leser in eine spannendes Buchwelt entführt."

    Schwäbische Post, 18. Februar 2015
  • "Die Liebesgeschichte geht - so verwirrend sie ist - tief ins Herz und bietet Stoff zum Nachdenken."

    Neue Presse, 9. Februar 2015
  • "Diese Liebesgeschichte geht – so verwirrend sie ist – tief ins Herz und bietet Stoff zum Nachdenken."

    Neue Presse, 9. Februar 2015
  • "Fesselndes Debüt [...] Zutiefst bewegend - bis zum überraschenden Ende."

    Petra, 1. Dezember 2014
  • "Ein Buch über Verlust und Wiederfinden des Lebens."

    Braunschweiger Zeitung, 29. November 2014
  • "Wirft auch uns Leser aus der Bahn."

    FREIZEIT EXKLUSIV, 1. November 2014
  • "absoluter Lesegenuss"

    Hallo, 25. Oktober 2014
  • "Es ist ein fesselnder Roman über Freude und Verlust, über Enttäuschung und Hoffnung, den ich nur schwer aus der Hand legen konnte und bei dem ich ein bisschen traurig war, als ich nach der letzten Seite nicht weiterlesen konnte."

    Lauterbacher Anzeiger, 25. Oktober 2014
  • "Dieses Romandebüt, das sich zunächst einreiht in eine Art Strömung, die derzeit auf dem Buchmarkt herrscht, hat ein unglaubliches Ende. Wer jetzt allerdings dieses zuerst liest, nimmt sich selbst viele Stunden echten Lesegenuss. der Roman, der in England absolut eingeschlagen hat, wird in vielen Ländern verlegt und es ist eines der Bücher, die man in seinem Regal stehen haben sollte. Eines der richtig guten!"

    www.dasgefluegeltewort.de, 21. September 2014
  • "Sehr gefühlvoll."

    TV Movie, 1. September 2014
  • "Zur Genüge findet man auf einigen Büchern irgendwelche Floskeln wie "Absolut lesenswert" oder "Muss man gelesen haben", jedoch ist dies nicht immer zutreffend. Mittlerweile werde ich dadurch eher sekptisch und musste mich bei "Die Achse meiner Welt" tatsächlich bemühen, meine Erwatrungen nicht zu weit nach oben zu schrauben. Wäre jedoch gar nicht nötig gewesen, denn es wurden alle übertroffen. [...] Das Buch ist wie eine Achterbahnfahrt. Zu Beginn wird man langsam aber sicher raufgezogen, ist etwas verwirrt und unsicher, was da tatsächlich auf einen zukommen mag und dann kommt der höchste Punkt an dem sich das Blatt wendet und ab dem die Fahrt eine rasante Geschwindigkeit aufnimmt und bis zum Ende beibehält"

    Brösels Bücherregal (Blog), 30. August 2014
  • "Es ist ein Ausnahmewerk, absolut phantastisch und vielleicht sogar die Überraschung des Jahres. Das Buch ist voller Emotionen und hat mich sehr, sehr doll berührt. Ich. Liebe. Es!"

    My books paradise (Blog), 12. August 2014
  • "Eine mitreißende Geschichte über Liebe, Familie und Identität - mit einem packenden Ende. Ein Buch, in das man sich verliebt, das verwirrt, begeistert, fesselt und Lust auf das Leben und Lesen macht. Betörend wie ein warmer Sommertag."

    WOCHENBLATT Bad Bergzabern, Dahn, Wissembourg, 6. August 2014
  • "Diese wunderbare Liebesgeschichte wird Ihr Lesen verändern."

    Elmshorner Nachrichten, 2. August 2014
  • "Was für ein Buch. Ich wusste nach dem Lesen wirklich so gar nicht richtig, wohin mit mir. ich war total überrascht und überwältigt. Dieses Buch hat die Note 1 wirklich redlich verdient. Selten konnte mich ein Buch derart von sich überzeugen."

    voellig-verlott.at (Blog), 1. August 2014
  • "Ein unbeschreiblich emotionales Buch, das mehrfach die Richtung wechselt in dem was passiert und man nicht weiß, welche Version nun die wahre ist und das mit einem so überraschendem Ende aufwartet, dass man nicht anders kann, als hemmungslos zu weinen ... so erging es zumindest mir und ich kann es Euch nur wirklich ans Herz legen. Ein Debüt?? Ja, ein unglaubliches!"

    BuchZeiten (Blog), 31. Juli 2014
  • "Eine Liebesgeschichte, die schöner nicht sein könnte. Sie hinterlässt Gänsehaut und auch die eine oder andere Träne. Auch mich hat sie sehr zum Nachdenken gebracht. Genießt jeden Augenblick und sei er auch noch so klein. Habt Mut und steht zu dem, was ihr fühlt. Nichts ist Schöner als lieben und geliebt zu werden! Für mich gibt es einfach nicht mehr dazu zu sagen. Es hat mir schier die Sprache verschlagen. Kaufen, zurücklehnen, lesen und einfach nur genießen ..."

    , 29. Juli 2014
  • "Lassen Sie sich von einer Liebesgeschichte verwirren, die mit nichts vergleichbar ist."

    Bücherparadies 8Blog), 23. Juli 2014
  • "Dani Atkins beschreibt einen uralten Menschheitstraum in einem anrührenden Liebesdrama."

    Oberhessische Presse, 20. November 2019

Ähnliche Titel

Alle Bücher