Slowtime!

Einfach mal anhalten

Abschalten und loslassen mitten im stressigen Alltag? Kurze Entspannungspausen sind jederzeit und überall möglich: im Büro, zu Hause oder unterwegs. Wie es geht, zeigt Entspannungscoach Johannes Lauterbach. Er ist Mitinitiator von slowtime! Berlin – der urbanen Entschleunigungsbewegung. Einfache Übungen helfen, sich schnell zu entspannen – auch in besonders stressigen Situationen.

  • Paperback 10,00 €
    Jetzt bestellen
  • E-Book 9,99 €
    Jetzt bestellen

Erscheinungstermin: 14.01.2015

Bibliographie
  • Verlag: Knaur MensSana HC, Knaur MensSana eBook
  • Erscheinungstermin: 14.01.2015
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 128 Seiten
  • ISBN: 978-3-426-65765-2 (Paperback)
  • ISBN: 978-3-426-42885-6 (E-Book)
Pressestimmen
  • "Lauterbach geht vom kleinsten möglichen Zeitraum aus und liefert Ideen für Mittagspausen, Nachhausewege, Fahrstuhlfahrten und Ampelphasen. [...] Das Buch aufzuschlagen macht auch wegen des klaren Layouts und der dicken Seiten Spaß. Damit das so bleibt, sollte man nicht alle Tipps am Stück lesen, sondern Lauterbachs immergleicher Botschaft folgen: Nimm dir Zeit - auch beim Lesen dieser Lektüre."

    Psychologie Heute, 1. Juni 2015
  • "Aber Lauterbach hat noch mehr von diesen kleinen, überraschenden Zwischendrin-Übungen parat und erinnert uns daran, dass wir uns selbst im Stau oder am Kopierer etwas für uns tun können."

    GESUND LEBEN, 1. Juni 2015
  • "Keine Zeilenschinderei, kein Wikipedia-Wissen und keine ausschweifenden Erklärungen. Johannes Lauterbachs Büchlein hat seinen Platz in der Handtasche, auf dem Nachtkästchen oder auf dem Schreibtisch redlich verdient und liefert einen nützlichen Beitrag für ein gelasseneres Handeln."

    pulstreiber, 1. April 2015
  • "Tolle Anti-Stress-Tricks, für die es kein Fitness-Studio und keinen 27-Stunden-Tag braucht."

    Echo der Frau, 11. Februar 2015
  • "Johannes Lauterbach bietet als Entspannungstherapeut, Mental- und Gesundheitscoach Seminare für Gruppen, Unternehmen und Beratung von Einzelpersonen an. Arbeitsschwerpunkte sind: Entspannungs- und Meditationstechniken, Auftrittscoaching und Stimmtraining. Er arbeitet in einer Tagesklinik mit Burnout-Patienten, hat mehrere Entspannungs-CDs veröffentlicht und ist Mitinitiator von slowtime Berlin, der Stadtentschleunigungskampagne. Er war mehr als 20 Jahre Radiomoderator in Berlin (SFB, rbb)".

    SPIRIT life & Schirner Magazin, 17. Oktober 2019
  • "Ein Buch für alle, die sich oft selbst überholen."

    ersatzkasse report., 18. September 2015
  • "Echt sympathisch und alltagstauglich!"

    Wege - Das Magazin zum Leben, 1. Juli 2015
  • "Mit seinem Buch "Slowtime" bringt Johannes Lauterbach zum Ausdruck, wie wichtig Entspannung und kleine Pausen im hektischen Alltag sind."

    Gelnhäuser Neue Zeitung, 15. Juni 2015
  • "'Slow Time- erinnert uns an die kleinen Freuden im Leben."

    Evangelische Zeitung, 24. Mai 2015
  • "'Slow time' erinnert und an die kleinen Freuden im Leben."

    Evangelische Zeitung, 24. Mai 2015
  • "Auch im Büro ganz leicht nachzumachen!"

    www.livingathome.de, 1. Mai 2015
  • "'Slow Time' erinnert uns an die kleinen Freuden im Leben und wie wir sie mehr und mehr rehabilitieren können. Da die Tipps immer nur wenige Minuten beanspruchen, sind sie schnell mal eben angewandt und man kann für einen Moment aus dem eigenen Hamsterrad ausbrechen."

    www.aleco-online.de, 27. April 2015
  • "Die Zeit kurz stehen lassen, in sich gehen und alles rund herum verlangsamen - genau dies braucht man immer wieder ab und zu, um sich auf die Erde zurückzuholen, Luft zu holen und durchzuatmen. Dieses kleine Büchlein bietet hierfür zig Ideen und Anregungen."

    www.bookreviews.at, 19. April 2015
  • "Das Büchlein bietet für die unterschiedlichsten Situationen passende Übungen an und diese sind ohne Ausnahme sehr kurz und knackig und dadurch sehr gut in den Alltag zu integrieren."

    www.zeitzuleben.de, 28. März 2015
  • "Guter Rat ist nicht teuer - man muss sich nur die Zeit nehmen, dieses Buch sorgfältig zu lesen - dringend, aber langsam."

    kultbote.de (Blog), 1. Februar 2015
  • "Das leuchtend orange Taschenbüchlein ist randvoll mit praktischen und sinnigen Tipps, um Druck und auch negative Gedanken aus dem Alltag zu nehmen, einengende Verhaltensweisen abzuwerfen, kleine Freiräume wiederzufinden und ein entspannteres und ausgeglicheneres Leben zu führen. Bestimmt auch ein schönes Geschenk für Workaholics. Also: Mehr Mut zur Pause wagen."

    www.sein.de, 1. Februar 2015
  • "Gratulation an den Autor. Die Übungen sind überall, auch am Arbeitsplatz umsetzbar."

    Fachbuchkritik (Blog, 27. Januar 2015

Ähnliche Titel

Alle Bücher